Archiv der Kategorie: Nachhaltigkeit

In dieser Kategorie werden Produkte aufgelistet, die nachhaltig produziert werden oder wo sich das Unternehmen um Nachhaltigkeit bemüht.

Blackroll – Kopfkissen für den gesunden Schlaf

Zum Glück kenne ich keine Schlafprobleme. Ich wälze mich nicht auf dem Kissen hin und her und wenige Minuten nach dem Schließen der Augen schlafe ich ein. Früher konnte ich mich überall hinlegen und gut schlafen. Selbst nach einer Nacht auf einem harten Fußboden konnte ich am nächsten Morgen problemlos aufstehen. Doch Schlaf ist mir mit der Zeit immer wichtiger geworden. Angefangen hat alles mit einem dunklen Schlafzimmer ohne Fernseher und einer guten Matratze. Doch dem Kissen habe ich bislang wenig Beachtung geschenkt. Blackroll – Kopfkissen für den gesunden Schlaf weiterlesen

Skeppshult Pfannen und Pfeffermühlen

Skeppshult ist nicht nur eine kleine Ortschaft in der schwedischen Provinz, sondern auch der Name eines Unternehmens in der Region. Hier sind Unternehmen angesiedelt, deren Schwerpunkt in der Metallverarbeitung liegt. Fahrräder, Stahl- oder Aluteile werden dort gefertigt, aber auch Haushaltswaren aus Gusseisen, wie etwa Pfannen oder Töpfe. Die Skeppshults Giuteri AB ist bekannt für hervorragende Pfannen und Töpfen, aber auch Salz-, Pfeffer- und Kräutermühlen. Skeppshult Pfannen und Pfeffermühlen weiterlesen

Entspannung dank Akupressurmatte – die Blumenfeldmatte im Test

Vor einiger konnte ich eine Akupressurmatte testen. Die wohltuende Wirkung hat mich sehr überrascht. Ich muss zugeben, das die ersten Minuten schon recht stachelig waren. Aber wenige Minuten später hat sich der Körper an die vielen kleinen Spitzen gewöhnt. Ich habe mich auf die Suche nach verschiedenen Anbietern gemacht und die Blumenfeldmatte für euch getestet.  Entspannung dank Akupressurmatte – die Blumenfeldmatte im Test weiterlesen

Slim Wallet – kleine Geldbörse für den Alltag

In der heutigen Zeit werden die Kundenkarten immer mehr, Kredit- und Bankkarten blähen zusätzlich das Portemonnaie auf. Dabei könnte es so einfach sein. Wenn in Deutschland das Bezahlen mit dem Smartphone möglich wäre, bräuchten wir viele Karten nicht mehr. Apple Pay oder Google Pay stehen bereit. Doch Deutschland scheint noch nicht so weit zu sein. Daher ist die Geldbörse nicht wegzudenken. Scheine, Karten und Münzen wollen untergebracht werden. Zentimeterdicke Geldbörsen wandern in Handtaschen oder – viel schlimmer – in die Hosentaschen der Besitzer. Slim Wallet – kleine Geldbörse für den Alltag weiterlesen

amphiro b1 connect – Verbrauchsanzeige mit Smartphone-App

amphiro-b1Es gibt zahlreiche Möglichkeiten im Haushalt den Energieverbrauch zu senken. Hier haben wir LED-Leuchtmittel, die Möglichkeit den Standby-Betrieb verschiedener Geräte zu reduzieren, die Heizung korrekt einstellen – alles Möglichkeiten um nicht nur Energie zu sparen sondern auch den Geldbeutel zu schonen.

Doch wenn es darum geht Energie in Verbindung mit der Wasserbereitung zu sparen, sind viele Haushalte noch weit weg von einer effizienten Lösung. Wer sich hier erste Gedanken gemacht hat, wird einen Perlator einsetzen. Damit endet es aber auch in vielen Haushalten. Dabei ist die Dusche einer der größten Verbraucher im Haushalt. Hier werden nicht nur zahlreiche Liter Wasser verbraucht, auch Gas und Strom spielen eine Rolle. Mit jedem zusätzlichen Grad bei der Temperatur wird Strom und Gas verbraucht und somit Energie. Warmwasser benötigt Energie und diese wird jeden Morgen unter der Dusche verschwendet. amphiro b1 connect – Verbrauchsanzeige mit Smartphone-App weiterlesen