Schlagwort-Archive: featured

Blackroll – Kopfkissen für den gesunden Schlaf

Zum Glück kenne ich keine Schlafprobleme. Ich wälze mich nicht auf dem Kissen hin und her und wenige Minuten nach dem Schließen der Augen schlafe ich ein. Früher konnte ich mich überall hinlegen und gut schlafen. Selbst nach einer Nacht auf einem harten Fußboden konnte ich am nächsten Morgen problemlos aufstehen. Doch Schlaf ist mir mit der Zeit immer wichtiger geworden. Angefangen hat alles mit einem dunklen Schlafzimmer ohne Fernseher und einer guten Matratze. Doch dem Kissen habe ich bislang wenig Beachtung geschenkt. Blackroll – Kopfkissen für den gesunden Schlaf weiterlesen

ALUGAS – leichte Gasflaschen für den Wohnwagen

Vor vielen Jahren bin ich von einem Holzkohlengrill auf einen Gasgrill umgestiegen. Eine große Gasflasche passt nicht in den Schrank, die kleine 5KG Flasche wurde durch eine spezielle BBQ-Gasflasche mit einer 8KG-Füllung ersetzt. Da wir jetzt einen Wohnwagen angeschafft haben, dachte ich das Thema Gas sei geklärt. Schließlich habe ich 2 – 3 Flaschen immer zu Hause. Doch da wir mit unserem Fahrzeug nur ein bestimmtes Gewicht ziehen dürfen und hier eingeschränkt sind, machte ich mich auf die Suche nach Alternativen. ALUGAS – leichte Gasflaschen für den Wohnwagen weiterlesen

Damast-Messer – das Chefmesser und das serbische Messer

Ein gutes Messer erkennt man nicht am Holz oder am gesamten Design. Es kommt auf das Material, die Schärfe der Klinge und die Standfestigkeit der Schärfe an. In einer Werbeanzeige bin ich auf die Messer von Couteaux Damas aufmerksam geworden. Sie haben mich in erster Linie optisch angesprochen. Ob sie aber scharf sind, gut in der Hand liegen und einen schönen Schnitt vollziehen kann man nur in der Praxis testen. Daher habe ich mir zwei Messer von dem Unternehmen aus Belgien bestellt. Damast-Messer – das Chefmesser und das serbische Messer weiterlesen

GOK – Sicherheit am Gasgrill

Seit Jahren genieße ich den Komfort eines Gasgrills. Die schnelle Zündung, der sofort heiße Grill … jederzeit sofort startklar sein und ein Steak oder leckeres Gemüse auf den Grill zu legen, ist schon wunderbar. Doch nachdem bei einem Nachbarn meiner Eltern der Gasgrill in Flammen aufging, habe ich mir Gedanken zur Sicherheit des Grills gemacht und ein wenig recherchiert.  GOK – Sicherheit am Gasgrill weiterlesen

Einfacher Messer schärfen – mit dem Horl Rollschleifer

Ein neues Messer bringt Freude. Der erste Schnitt einer Tomate lässt uns erstrahlen. Wie durch Butter schneidet das Messer. Man hat das Gefühl als könne man mit keinem anderen Messer mehr schneiden. Nichts ist so scharf, wie dieses Messer. Doch irgendwann stumpft nicht nur die Freude an dem Messer ab, sondern auch das Messer selbst. Durch die tägliche Benutzung wird es stumpf. Es verliert an Schärfe und muss nachgeschliffen werden. Vielen fällt hier der gute alte Wetzstahl ein. Doch bei einem guten Messer aus Stahl ist dieser nicht mehr geeignet. Ein solides Messer ist härter wie der Wetzstahl und benötigt andere Utensilien, wie einen belgischen Brocken, einen Stein der sich zum Schärfen eignet oder einen Diamantschleifer. Einfacher Messer schärfen – mit dem Horl Rollschleifer weiterlesen

Fahrradtasche-Rucksack-Kombi von Zimmer Taschen

Wer häufig mit dem Fahrrad unterwegs ist, greift auf einen Rucksack oder eine Fahrradtasche zurück. Der Nachteil an einem Rucksack ist der Hitzestau am Rücken. Gerade bei längeren Fahrten fängt der Rücken an zu schwitzen und wird feucht. Eine Fahrradtasche ist die Alternative. Diese kann am Gepäckträger befestigt werden. Nachteil sind meines Erachtens die oft harten und starren Rückwände, die für Stabilität am Gepäckträger sorgen. Hängt man sich die Taschen um, stört die harte Plastikwand. Ein komfortabler Rucksack, der gleichzeitig als Fahrradtasche fungiert, wäre eine super Idee. Das hat sich auch das Unternehmen ZIMMER aus Berlin gedacht und eine Fahrradtasche-Rucksack Kombi auf den Markt gebracht. Fahrradtasche-Rucksack-Kombi von Zimmer Taschen weiterlesen

JOEBLOW Booster – die Fahrradpumpe für Tubeless-Reifen

Vor einigen Wochen habe ich bei meinem Rad das Experiment gewagt und auf Tubeless umgestellt. Das bedeutet, das im Reifen kein Schlauch mehr ist. Die Felge wird mit einem speziellen Band abgedichtet und der Reifen dichtet dazu sauber die Felge ab. Reifen, Felge und Ventil müssen natürlich kompatibel sein, damit der Wechsel auch klappt. In den Reifen wird dann eine Dichtmilch eingefüllt, die kleine Löcher direkt während der Fahrt abdichtet. JOEBLOW Booster – die Fahrradpumpe für Tubeless-Reifen weiterlesen