Vielseitigkeit fürs Office – AOC stellt neue Business-Displays vor

Zwei neue Full-HD-Monitore mit LED-Backlights erweitern das Business-Portfolio von AOC. Klassisch präsentiert sich das schwarz-silberne Design des AOC e2219Ph und des e2436Pa aus der Professional Line. Die Widescreen-Modelle bieten eine native Auflösung von bis zu 1920 x 1080 Bildpunkten bei Bildschirmdiagonalen von 55,8 cm (22?) bzw. 61 cm (24?).

Echtes Seherlebnis durch exzellente Bildqualität
Die großzügigen Darstellungsflächen sorgen stets für perfekten Überblick bei komplexen Kalkulationen sowie bei Text- und Bildbearbeitung. Full-HD-Auflösung, hohe Kontrastwerte und eine Helligkeit von 250 cd/m² liefern im Zusammenspiel kristallklare Konturen und leuchtende Farben. Das Bild behält dabei aus fast jedem Blickwinkel (170° vert./160° horiz.) seine Brillanz. Die ultraschnelle Reaktionszeit von 5 Millisekunden sorgt nicht nur im Büro, sondern auch zu Hause für optimale Performance und flüssige Darstellungen bei Multimedia-Anwendungen wie Videos, Streams oder anspruchsvollen Games.

Ergonomische Anpassungsfähigkeit für alle Ansprüche
Beide Varianten glänzen auch in puncto Ergonomie: Die um 11 cm höhenverstellbaren Standfüße ermöglichen nicht nur eine Neigung der Displays (-5°/~ +20°), sondern auch das Schwenken zur Seite. Dank Pivot-Funktion lassen sich die Monitore in Sekunden ins Hochformat drehen. Ihre außergewöhnliche Flexibilität bietet sehr hohen Komfort am Arbeitsplatz.

e2219Ph
Mit einem typischen Kontrastwert von 1.000:1 und einem dynamischen Kontrast von 20.000.000:1 erzeugt der e2219Ph gestochen scharfe Bilder im Format 16:10. Neben D-Sub verfügt die 55,8 cm (22?)-Variante mit einer DVI-D- und einer HDMI-Schnittstelle gleich über zwei digitale Anschlüsse, die im On-Screen-Display angewählt werden können – umständliches Umstecken der Datenquellen erübrigt sich. Über fünf Bedientasten lassen sich sowohl das OSD als auch die Lautstärke der integrierten Lautsprecher steuern.

e2436Pa
Der 24-Zöller erlaubt den Betrieb sowohl im 16:9- als auch im 5:4-Format. Mit der integrierten Software Screen+ lässt sich das große WLED-Display in vier oder neun separate Arbeitsbereiche einteilen. Ein USB-Slot bietet zusätzlich zur D-Sub- und DVI-D-Schnittstelle weiteren Komfort, etwa beim Anschluss mobiler Geräte. Monitoreinstellungen und Lautstärkeregelung erfolgen bequem über Touch Keys.

Beide Bildschirm-Varianten unterstützen den HDCP-Kopierschutz. Die moderne LED-Backlight-Technologie sowie eco-Betriebsmodi (Low Power) schonen Geldbeutel und Umwelt: Schon im Standardbetrieb begnügen sich die Modelle mit kaum 30 W Leistung, der Stand-By benötigt weniger als ein halbes Watt. AOC hält zahlreiche Öko-Standards wie EPEAT Silver, Energy Star 5.0 oder TCO 5.0 ein. Bei der Herstellung von LED-Displays kommt zudem kein Quecksilber zum Einsatz.

Der e2219Ph wird voraussichtlich Mitte Dezember 2011 erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt € 169,-. Der e2436Pa ist Mitte/Ende November zu einem Preis von € 189,- UVP verfügbar.