Archiv der Kategorie: Startseite

Sevic Vision Liberty Twin 2 tragbarer Multimedia-DVD-Spieler

Der neue Sevic Vision Liberty Twin 2 wurde für den Filmgenuss zu zweit konzipiert: ein tragbares Universal Multimedia System, das auch im Auto ohne festen Einbau eingesetzt werden kann. Mit zwei 7” TFT-LCD Breitbildschirmen gibt er als tragbarer DVD-Player Video-DVDs in bester Qualität wieder. Außerdem spielt er Fotos im Format JPEG sowie MP3 und MPEG4 von DVD und CD ab. Das komfortable Abspielgerät besitzt eine Anti-Vibrations-Funktion, die bei mobilem Einsatz für ungetrübten Multimedia-Genuss sorgt.

Der Vision Liberty Twin 2 verfügt auch über einen USB-Anschluss und ein SD/MMC-Kartenlaufwerk, so dass Multimedia ebenfalls von mobilen USB-Playern oder Speicherkarten bis zu 2 GB abgespielt werden kann. Integrierte Stereolautsprecher bieten beste Sound-Wiedergabe, ein Kopfhörerausgang ist ebenfalls vorhanden. Die wiederaufladbare Lithium Polymer Batterie und mitgelieferte Stromadapter für den Betrieb im Auto und zu Hause erlauben uneingeschränktes Audio- und Video-Vergnügen, das sich auch per Fernbedienung steuern lässt.

Über den AV-Ausgang des Hauptgerätes wird der Zusatzbildschirm angeschlossen, der über einen AV-Eingang für externe Audio/Videoplayer verfügt. Der Vision Liberty Twin 2 wird in einer Tragetasche mit zwei patentiertem Kopfstützenüberzügen geliefert – einschließlich AV-Adapterkabel Klinke-Cinch sowie Stereo Ohrhörern.

Technische Eigenschaften:
Hauptbildschirm mit integriertem DVD Gerät
– 7″ 16:9 TFT LCD Bildschirm
– Auflösung: 1440×234
– Helligkeit: 80cd/m²
– Kontrast: 300:1
– DVD, CD, JPEG, MP3, MPEG4 kompatibel
– DVD /-R(W), CD-R(W) Abspielbare Discs
– USB Schnittstelle (1.1)
– Eingang für SD/MMC-Karte (Bis zu 2GB)
– Integrierte Stereolautsprecher (2x1W)
– Kopfhöreranschluss
– AV-Ausgang
– Videosystem: PAL/NTSC

Zusatzbildschirm:
– 7″ 16:9 TFT LCD Bildschirm
– Auflösung: 1440×234
– Helligkeit: 80cd/m²
– Kontrast: 300:1
– Integrierte Stereolautsprecher (2x1W)
– Kopfhöreranschluss
– AV-Eingang
– Videosystem: PAL/NTSC

Lite-On präsentiert zwei neue externe Slim-DVD-Brenner mit Stromspar-Modus

Mobilität und Flexibilität zeichnen den neuen eSAU208 aus. Das Laufwerk kann auf verschiedene Wege mit Strom versorgt werden. Es wird entweder mit einem Standard-Netzteil betrieben oder via USB-Slot direkt an den PC oder das Notebook angeschlossen. Ein Netzteil sowie ein USB-Kabel sind im Lieferumfang enthalten.

Die Brenngeschwindigkeit des eSAU208 liegt bei 8fach für DVD±R- und DVD RW-Rohlinge, 6fach bei DVD±R DL und DVD-RW, 5fach für DVD-RAM und  DVD 24fach bei CD-R(W) Medien. Die Lesegeschwindigkeit bei DVD-ROMs beträgt 8fach und bei CD-ROMs 24fach. Der eSAU208 bietet einen Stromspar-Modus, der aktiviert werden kann, wenn der Anwender einen geringeren Energieverbrauch wünscht. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit wird um 40 – 60 % verringert – je nach Medium – um so Strom zu sparen und beispielsweise ein Notebook-Akku nicht zu sehr zu belasten.

Der eSAU208 wird in zwei stylischen Farben erhältlich sein. Ein Model wird einen schlichten schwarz/weißen Look haben, das zweite Model kommt im schicken burgunder-roten Gewand. Die technischen Daten der beiden Modelle sind identisch. Beide Brenner unterstützen die LightScribe-Technologie.
Diese erlaubt es, Labels direkt auf den Rohling zu drucken – ohne Stift oder Papieretiketten. Zunächst werden die Daten auf die Daten-Seite der LightScribe-fähigen Disk gebrannt, dann muss diese lediglich gewendet werden und der Laser brennt das Label auf den Rohling.

Der eSAU208 wird ab September / Oktober 2008 im europäischen Handel erhältlich sein.

DENON startet hochentwickelten Noise-Cancelling-Kopfhörer für das persönliche Musikerlebnis mit Wohlfühl-Garantie

DENON, einer der weltweit führenden Hersteller hochwertiger Unterhaltungselektronik, bietet seinen musikbegeisterten Kunden mit der Einführung des neuen portablen On-Ear Noise-Cancelling-Kopfhörers AH-NC732 eine komfortable Möglichkeit, um dem Alltagslärm zu entfliehen. Der smarte, ultraleichte Neuling in DENONs vielfach ausgezeichnetem Kopfhörerprogramm reduziert durch die zuschaltbare aktive Noise-Cancelling-Funktion Hintergrundgeräusche – etwa während eines Fluges oder einer Bahnfahrt – um bis zu 99%. Geschäftsreisende, Vielflieger oder einfach Freunde des ungetrübten Klangerlebnisses kommen dadurch in den Genuss der hochwertigen DENON-Audioqualität ohne nervtötende Außengeräusche.

Der DENON AH-NC732 wurde konzipiert, um anspruchsvollen Musikliebhabern eine neue Art für mehr Komfort und Entspannung beim Musikhören zu bieten. Zusätzlich zu der hochentwickelten Noise-Cancelling-Funktion, besitzt der AH-NC732 ergonomisch gestaltete Ohrpolster aus speziellem Kunstleder sowie neu entwickeltem Urethanschaumstoff für höchsten Tragekomfort und zusätzlicher Geräuschunterdrückung.

Für die bekannt hochwertige DENON-Klangqualität sorgt ein speziell gestalteter Acoustic Optimiser (in allen DENON-Kopfhörern vorhanden). Er ermöglicht eine optimale Regelung der Schalldruckbalance vor und hinter der Membran und bietet somit eine perfekte Wiedergabe selbst komplexer Musikpassagen. Die Treibereinheit mit einem Durchmesser von 40 mm sorgt für einen hohen Dynamikbereich und einen reichhaltigen, vollen Klang. Um dem portablen Charakter mehr denn je gerecht zu werden, ermöglicht der niedrige Stromverbrauch des AH-NC732 eine einzigartige Batterielebensdauer von ca. 40 Stunden (beim Gebrauch einer AAA-Batterie). Selbst bei leerer Batterie kann der neue DENON noch als hochwertiger geschlossener HiFi-Kopfhörer verwendet werden, dann ohne Geräuschunterdrückung. Zudem bietet er sowohl einen Faltmechanismus für einfaches und platzsparendes Verstauen wie auch einen extrem hohen Tragekomfort durch das geringe Gewicht von nur 146g (mit Batterien, ohne Kabel).

Beim Kauf des DENON AH-NC732 erhält der Kunde den Kopfhörer in einem kompakten Transportetui mit umfangreichem Zubehör. Mitgeliefert werden ein Flugzeugadapter, ein 6,3mm Stereoadapter sowie ein 0.7m und ein 1.5m langes Kabel, die beide komplett vom Kopfhörer getrennt werden können, um die Geräuschunterdrückungs-Funktion des AH-NC732 auch ohne Musikzuspielung einfach zur Entspannung einzusetzen. Das Transportetui bietet zudem auch Platz für einen kompakten tragbaren MP3-Player. Der AH-NC732 ist das erste Kopfhörermodell von DENON, das sich ohne Adapter an ein Apple iPhone anschließen lässt, welches bekanntermaßen einen speziellen Anschluss besitzt.

Der DENON AH-NC732 wird voraussichtlich ab September 2008 für € 299,- im Handel erhältlich sein und die preisgekrönte Reihe der DENON-Stereokopfhörer ergänzen. Darunter befinden sich bereits fünf Over-Ear-Modelle (AH-D5000, AH-D2000, AH-D1001, AH-D501, AH-D301) und das tragbare On-Ear-Modell AH-P372. Um auch die erfolgreiche In-Ear-Reihe zu vervollständigen, ist ab sofort das Einstiegsmodell AH-C252 erhältlich, das neben einer hohen Klangqualität auch einen attraktiven Preis von € 29,- besitzt, genauso wie der Mittelklassekopfhörer AH-C452 (€ 69,-). Beide Modelle ergänzen die bereits erfolgreich eingeführten Modelle AH-C751, AH-C551 und AH-C351.

Eee PC 901 mit Hochleistungsakku und stromparendem Intel® Atom™ Prozessor

Acht Monate nach der Einführung des ersten Eee PCs und damit der weltweiten Vorstellung einer komplett neuen Geräteklasse präsentiert ASUS heute sein drittes Eee PC Familienmitglied, den Eee PC 901. Das Herzstück des Eee PC 901 bildet der schnelle und gleichzeitig Stromsparende Intel® Atom™ N270 Prozessor (1,6 GHz), der in Kombination mit der hohen Akkukapazität von 6600 mAh und der ASUS eigenen Energiesparfunktion „Super Hybrid Engine“, den Nutzer bis zu 7 Stunden netzunabhängig arbeiten lässt. Das ist bis zu dreimal so lang als mit herkömmlichen Netbooks. Der 1,1 Kilogramm leichte “Mini“ fällt dank einem modernen Design mit stylischem Hochglanz Gehäuse und abgerundeten Kanten sofort ins Auge. Mit seiner einfachen Bedienung und dem stoßresistenten 12 GB SSD Flash Speicher ist das Netbook der perfekte Begleiter für den rauen Einsatz unterwegs. Durch den Einsatz von schnellem SSD Flashspeicher erfolgen sämtliche Lade- und Speichervorgänge in rasanter Geschwindigkeit und bis zu dreimal schneller als mit herkömmlichen Festplatten. Weitere Highlights sind das komfortable 8,9 Zoll große Display, die 1,3 Megapixel Web-/Videokamera sowie die erweiterte Anbindungsvielfalt. So integriert der Neuzugang als erster Eee PC eine schnelle Bluetooth Schnittstelle. Wireless LAN nach dem 802.11n Standard, drei USB- sowie ein VGA-Port sind ebenfalls an Bord. Der Eee PC 901 wendet sich an Nutzer des digitalen Zeitalters – egal ob Schüler oder Student, ob Einsteiger oder Fortgeschrittener, egal ob als Zweit- oder Dritt-PC, ob im Geschäfts- oder Home-Einsatz. Der kompakte Eee PC 901 ist ab dem 18. August in den Farben schwarz und weiß im Fachhandel und in Retailmärkten zum Preis von Euro 379,- (EVP inkl. MwSt.) erhältlich.

Langstreckentauglich dank Intel® Atom™ Prozessor und Super Hybrid Engine
Im Inneren des Eee PC arbeitet der speziell für Netbooks konzipierte, Stromsparende Intel® Atom™ N270 Prozessor, der zur kompakten und extrem mobilen Bauweise des Eee PC 901 einen entscheidenden Beitrag leistet. Der mit 1,6 GHz getaktete Intel® Atom Prozessor N270 zeichnet sich durch eine geringere Verlustleistung aus, verfügt über einen optimierten Frontsidebus und taktet dank SpeedStep Technologie bei Inaktivität sofort herunter. Zusätzlich sorgt die integrierte ASUS Energiesparfunktion „Super Hybrid Engine“ für eine optimale Performance bei minimalem Stromverbrauch. Der Nutzer kann je nach Anwendung zwischen drei verschiedenen Leistungsprofilen wählen und gegebenenfalls Spannungen, Taktraten und Displayhelligkeit entsprechend anpassen, um möglichst wenig Energie zu verbrauchen. Auf diese Weise ermöglicht der Eee PC 901 mobile Anwendungen von bis zu 7 Stunden ohne Stromkabel.

Eee PC 901: Das ganze digitale Leben im Handgepäck
Der Eee PC 901 bietet dem Nutzer nahezu uneingeschränkte Möglichkeiten für sämtliche Anwendungen in der Online-Welt: Vom Surfen über Fotos und Videos ansehen bis hin zu telefonieren via VoIP, E-Mails senden oder chatten. Darüber hinaus integriert das Netbook eine Vielzahl an vorinstallierten Büro- und Home-Anwendungen auf Basis des bekannten Microsoft® Windows® XP Betriebssystems. Das Leichtgewicht überzeugt dabei nicht nur mit einem günstigen Preis, sondern besticht zudem durch ein schickes Design und lässt sich denkbar einfach bedienen. So fallen dem Anwender beim Öffnen des Eee PC 901 sofort die vier Hotkeys oberhalb der Tastatur auf. Damit hat der Nutzer die einfache Möglichkeit, auf Knopfdruck beispielsweise die LED Hintergrundbeleuchtung zu aktivieren bzw. deaktivieren oder – wie oben beschrieben –  die Bildschirmauflösung (1024 x 600 Standard, 1024 x 768 virtuell, 1024 x 768 komprimiert) bzw. die Systemleistung anzupassen.

Kommunikationsstarkes Netbook
Egal ob in der Hotellobby, am Flughafen, in einer Meeting Pause oder auf dem Sofa zuhause – mit den vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten lässt der Eee PC 901 keine Wünsche offen. Als erstes Netbook der Eee PC Familie verfügt das Netbook über eine Bluetooth Schnittstelle für den einfachen kabellosen Austausch mit Handy, Headset oder Maus. Dank ebenfalls integriertem WLAN Modul (802.11b/g /n) erhält der Eee PC-Nutzer über eine riesige Anzahl an HotSpots bzw. über das heimische oder Büro Netzwerk per Knopfdruck Zugang zu seinen E-Mails und kann sich schnell Daten aus dem Unternehmensnetz oder Internet ziehen. So benötigt das Herunterladen eines 30-minütigen HD-Videos dank des schnellen WLAN-N-Standards lediglich 44 Sekunden (bei idealer Verbindung).

Mit dem 8,9 Zoll großen Bildschirm lassen sich großformatige Fotos oder Internetinhalte komfortabel ansehen, ohne nach links oder rechts scrollen zu müssen. Für Videochats mit Freunden oder gar Videokonferenzen mit Geschäftspartnern verfügt das Netbook darüber hinaus über eine 1,3 Megapixel-Kamera. Das integrierte Digital Array Mikrophon reduziert dabei lästige Umgebungsgeräusche und sorgt für eine störungsfreie und qualitativ hochwertige Klangübertragung.

Für den Anschluss von externen DVD Laufwerken, Druckern und anderer Peripherie ist der EeePC mit drei USB-Slots gerüstet. Wer unterwegs mit dem EeePC Musik hören will, spielt einfach seine Songs auf dem Netbook ab oder schließt seine Kopfhörer an – und schon muss kein zusätzlicher MP3-Player ins Gepäck.

Die Eee PC Familie: „Easy, Excellent, Exciting“
Das aktuelle EeePC Portfolio umfasst den EeePC 701 mit 7 Zoll Display, den EeePC 900 mit 8,9 Zoll Display sowie den neuen EeePC 901 mit Intel® Atom™ Prozessor und wird auch in Zukunft kontinuierlich erweitert werden. In der gesamten Produktfamilie finden sich die typischen EeePC Attribute Easy (Easy to Learn, Play and Work), Excellent (Exzellentes mobiles Internet) und Exciting (aufregende Multimedia Erfahrung) wieder. Sie unterstreichen den modernen Lifestyle der Internet Generation.

„Wir freuen uns, dass der Markt in Deutschland wie auch weltweit mit Begeisterung auf unser EeePC Konzept reagiert hat, “ betont Oliver Barz, Director Sales und Marketing der ASUS Computer GmbH. „Gleichzeitig ist mit dem Eee PC ein spannendes neues Segment mit enormem Wachstumspotenzial entstanden. Der Mini PC ist das einfache internetfähige Hilfsmittel für den Alltag. Dabei erfüllt der Eee PC die wesentlichen Bedürfnisse der Anwender und setzt auf Kernfunktionen für den täglichen Einsatz sowie auf einen kleinen Preis.“

Spezifikationen ASUS Eee PC 901
– Modellname: Eee PC 901
– Display: 8,9’’ (Auflösung: 1.024 x 600)
– CPU: Intel® Atom™ Prozessor N270 (1,6 GHz)
– Intel® 945GSE Express Notebookchipsatz
– Standard Betriebssystem: Microsoft® Windows® XP Home
– Kommunikation via Ethernet: 10/100 integriert
– Bluetooth & WLAN 802.11b/g/n integriert
– Arbeitsspeicher: 12 MB DDR2 RAM (4 GB onboard 8 GB Flash Modul)
– SSD (Solid State Disk) Flash-Speicher: 12 GB
– Integrierte 1.3 Megapixel Web-/Videokamera
– High-Definition Audio, 2 Stereolautsprecher und Mikrofonanschluss integriert
– Schnittstellen: 3 x USB,1 x VGA-out (D-Sub, 15pin), 1x SD/MMC (SDHC) Slot, Mikrofon, Kopfhörer-Eingang
– Akku: 6 Zellen (6600 mAh)
– Gewicht: 1.100 Gramm
– Abmessungen: 22,5 x 17,5 x 2,2 -3,9 cm
– Farbvarianten: schwarz und weiß
 
Verfügbarkeit und Lieferumfang
Der Eee PC 901 ist ab dem 18. August im Fachhandel und in Retailmärkten verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis für den Eee PC 901 beträgt inkl. MwSt. € 379,-. Das Modell wird standardmäßig neben Stromkabel, Support DVD, Handbuch, Quick Start Guide und Garantiekarte auch mit einer passenden Schutztasche ausgeliefert.

Garantie
Die Garantie für Deutschland und Österreich beträgt für alle EeePC Modelle zwei Jahre inklusive Pick-Up & Return Service.

Monster stellt Hochleistungskopfhörer „Beats by Dr. Dre“ vor

Monster, weltweit bekannt für die Zusammenarbeit mit renommierten Musikern sowie für zahllose Ausnahmemusikproduktionen mit Monster Cable und Monster Power Produkten, stellt das erste Produkt vor, das von dem legendären Musikproduzenten und Musiker Dr. Dre werbetechnisch unterstützt wird. Die neuen „Beats by Dr. Dre“- Hochleistungskopfhörer wurden von Dr. Dre erdacht und gemeinsam mit der wegweisenden Technologie von Monster entwickelt. Die Kopfhörer weisen ein einzigartiges und futuristisches Design auf und verfügen über herausragende klangliche Eigenschaften für ein unvergleichliches Hörerlebnis. „Beats by Dr. Dre“ wurde kürzlich in der Kategorie Design mit dem Plus X Award ausgezeichnet, Europas größtem Technologie-, Sport- und Lifestyle-Wettbewerb.

Wenn weltweit führende Musikproduzenten wie Dr. Dre Musik aufnehmen, verwenden sie große Hochleistungs-Studiolautsprecher und leistungsfähige Verstärker, um reich detaillierte Klanglandschaften zu kreieren. Bis heute jedoch haben die Nutzer von konventionellen Kopfhörern bei der Wiedergabe nie die Gelegenheit gehabt, die gesamte klangliche Palette dieser Aufnahmen zu genießen – mit der vollen Dynamik, dem Tiefbass, dem Druck und der Klarheit, die die Produzenten sich für den Hörer wünschen. Um den Kunden einen brand-neuen Kopfhörer mit hohem Qualitätsstandard zu bieten, haben sich mit Dr. Dre, Jimmy Iovine, CEO von Interscope Geffen, A&M Records, und Monster drei der wichtigsten Kräfte im Bereich Musik und Audio-Technologie zusammengefunden, um „Beats by Dr. Dre“ zu kreieren. Die Klangentwickler und Designer von Monster haben damit eine Vision realisiert.

Entwickelt, um den hohen Ansprüchen heutiger Musik gerecht zu werden
Um das reiche, volle Klangerlebnis der besten modernen Aufnahmen wiederzugeben, werden bei den „Beats“ Power Isolation-Kopfhörern Technologien verwendet, die noch nie zuvor bei Kopfhörern Anwendung gefunden haben, wie zum Beispiel neu entwickelte Treiber-Technologien. Das Ergebnis ist eine natürliche Klangwiedergabe, gutes Einschwingverhalten und ein reicher und tiefer Bass – ein Markenzeichen von Dr. Dre. Bei der Entwicklung über die vergangenen zwei Jahre haben sowohl Dr. Dre als auch das Head Monster Noel Lee persönlich Hand angelegt.

„Wenn ich einen Song abmische, versuche ich den Sound einzufangen, bei dem ich mir sage ‚Ja, DAS ist es‘! Und ich möchte diese Reaktion auch bei allen anderen sehen, die den Track hören“, sagte Dr. Dre. „Ich verbringe viel Zeit im Studio beim Hören meiner Musik über Kopfhörer. Mit Beats hören die Leute endlich so wie sie sollen: Nämlich so wie ich höre.“

„Dre und ich haben diese Kopfhörer schon eine ganze Zeit lang entwickelt, und mit Monster haben wir den Partner gefunden, der mit uns arbeiten kann, um seine Vision auskristallisieren zu lassen – und der sie dann auch nach seinem Qualitätsanspruch fertigen kann,“ erklärte Jimmy Iovine, Präsident von Interscope A&M Geffen Records. „Beats by Dr. Dre“ ist ein weiteres Beispiel für den Anspruch von Interscope, mit den Musikern zusammen neue Wege bei dem Genuss von Musik einzuschlagen.

Noel Lee, das Head Monster, kommentierte: „Dr. Dre ist bekannt als das kritischste Ohr im heutigen Musikgeschäft. Diese seltene Partnerschaft mit einer Musik-Ikone ist ein Beweis für den Bedarf an hochwertigen Kopfhörern – und die einzigartige Qualität der Beats. Musik über die Beats-Kopfhörer zu hören, ist ein ‚Ohr öffnendes‘ Erlebnis. Nutzer werden nicht nur den Tragekomfort und das Design schätzen; kein anderer Kopfhörer erreicht diese klangliche Qualität.“

Einzigartiges Design
„Beats by Dr. Dre“ haben ein einzigartiges und avantgardistisches neues Aussehen, das die Welt der Kopfhörer revolutionieren wird. Alles an diesen gestylten Kopfhörern, von dem glänzenden extrabreiten Kopfband und der flippigen Tragetasche bis hin zu der Aufmerksamkeit erregenden Verpackung, spiegelt einen tadellosen Stil wider. Das breite, einstellbare Kopfband, die klappbaren Ohrmuscheln und das hochwertige Monster-Kabel sorgt für ein besonderes Beats-Hörerlebnis, sowohl bei Komfort wie in Funktion. Ein Mute-Schalter bietet dazu eine hohe Flexibilität.

„Beats by Dr. Dre“ werden mit einer Tragetasche in ansprechendem Design mit anti-bakteriellem Reinigungstuch, einem speziellen Monster-Kopfhörerkabel, einem Klinke (3,5 mm) auf 1/4 Zoll Adapter, sowie Monster’s iSoniTalk, einem Mikrophon/Kopfhörer-Adapter für Apple iPhones, ausgeliefert. Beats ist ab sofort online über den Apple Store UK erhältlich, in Deutschland ab Ende August. Der Kopfhörer wird zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 399 Euro angeboten.

Über Dr. Dre
Neben zahlreichen Grammy-Awards als Produzent ist Dr. Dre auch ein anerkannter Künstler, der bei der Kreation der bahnbrechenden Alben mit seiner Gruppe N.W.A. und den richtungweisenden Soloalben The Chronic und Dr. Dre 2001 beteiligt war. Er arbeitet zur Zeit an seinem dritten und letzten Album, Detox. Dre hat auch die Karriere von zahlreichen Künstlern wie Snoop Dog und Eminem maßgeblich beeinflusst, die bei Dr. Dres Plattenfirma Aftermath Entertainment unter Vertrag stehen. Dre war als Produzent an zahllosen Hits für Künstler wie 50 Cent, Gwen Stefani, Mary J. Blidge und Eve mit weltweit insgesamt mehr als 80 Millionen verkauften Platten in den vergangenen 20 Jahren involviert.

Über Jimmy Iovine
Jimmy Iovine ist Präsident von Interscope Geffen A&M Records, dessen Künstlerliste U2, Dr. Dre, Eminem, Gwen Stefani, Fergie, Mary J. Blidge, Nelly Furtado und The Black Eyed Peas umfasst. Vor der Gründung von Interscope Records im Jahr 1990 war Iovine anerkannter Produzent und Toningenieur und wurde vom Rolling Stone Magazin zwei Mal zum Produzenten des Jahres gekürt. Er produzierte Hit-Alben für Künstler wie U2, Tom Pety & the Heartbreakers, Dire Straights, Bob Seger, Patti Smith und Stivie Nicks und arbeitete als Toningenieur mit John Lennon und Bruce Springsteen.