Samsung startet in das sechste Jahr seiner weltweiten TV-Marktführerschaft

Samsung hat im ersten Quartal 2011 seine weltweite Position im TV-Markt ausgebaut. Das bestätigen aktuelle Zahlen des Marktforschungsinstituts DisplaySearch**. Besonders erfolgreich war Samsung mit seinen hochwertigen LED-Fernsehern*** und 3D TVs. Vor allem in Deutschland erfreuen sich die 3D-Geräte mit der hochwertigen Active Shutter-Technologie großer Beliebtheit: Mehr als jedes zweite verkaufte Modell im 3D LED- und LCD-Segment stammte zu Jahresbeginn von Samsung****.

Samsung behauptet sich im ersten Quartal 2011 als globaler TV-Marktführer und startet damit in das sechste Jahr seiner Erfolgsgeschichte. Wie Zahlen des Forschungsinstituts DisplaySearch belegen, erreicht Samsung aktuell nach Wert einen Anteil von 21,9 Prozent im weltweiten TV-Markt. Der Erfolg erstreckt sich sowohl über klassische Absatzmärkte wie USA oder West-Europa als auch über Wachstumsmärkte wie Ost-Europa oder Afrika.

Innovative Technologien sorgen für Wachstum:
In fünf Marktkategorien ist Samsung mit jeweils rund 20 Prozent Marktanteil nach Wert führend, darunter der TV-Gesamtmarkt sowie die Einzelkategorien Flachbildschirme, LED-, LCD- und Plasma. Vor allem mit den im Jahr 2009 eingeführten LED TVs erzielt Samsung einen Marktanteil von 24,5 Prozent. Auch mit den im letzten Jahr vorgestellten 3D TVs erreicht Samsung ein gutes Ergebnis: Mit 34,1 Prozent Marktanteil nach Wert setzt sich das Unternehmen trotz harten Wettbewerbs in dieser Kategorie durch.

Großer Erfolg für 3D TV in Deutschland:
3D-Fernseher von Samsung versetzen Zuschauer mitten ins Geschehen spannender Filmabenteuer – dank des hochwertigen Active-Shutter-Verfahrens in faszinierender Full-HD-Qualität. Von den brillanten 3D-Bildern der Samsung Fernseher sind deutsche Verbraucher überzeugt. Das zeigen die Zahlen eines führenden Marktforschungsinstituts: So hält Samsung beim absatzstarken 3D LED- und LCD-Segment in Deutschland einen Marktanteil von 60 Prozent*****. Ergebnisse des Forschungsinstituts zeigen zudem, dass sich das Active-Shutter-Verfahren mit einem weltweiten Marktanteil von über 80 Prozent als bevorzugte Technologie etabliert.

„Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg unserer Flachbildfernseher“, sagt Hans Wienands, Senior Vice President Samsung Electronics GmbH. „Kürzlich haben wir unsere neue TV-Generation Samsung Smart TV am Markt eingeführt und bereits sehr positives Feedback von unseren Handelspartnern und Fachmedien erhalten. Wir sind zuversichtlich, mit Samsung Smart TV an unseren bisherigen Erfolg anknüpfen und den Markt mit innovativen Entwicklungen weiter vorantreiben zu können.“

* Anteil nach Wert, „Quarterly Advanced Global TV Shipment and Forecast Report“, DisplaySearch, Q1 2011
** Ebenda
*** LED TV-Geräte kombinieren die LCD TV-Displays mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung.
**** Anteil in Wert, „Germany Panelmarket LCD 3D Total“, GfK-Gruppe, Jan-Feb 2011
***** Ebenda