Panasonic gründet europäische Business-Technologie Organisation

Panasonic gibt heute die Bildung eines neuen B2B-Unternehmensbereichs, der Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU), bekannt. Die PSCEU integriert zwölf unterschiedliche B2B-Produktkategorien, Projekt-Management und Services in einer einzigen Organisation. Etwa 500 Mitarbeiter sind bestrebt, dem Kunden einen einzigen Anlaufpunkt für Bestellungen, Projekt-Management und die Integration von Services zu ermöglichen. Mit dem Technologie-Portfolio können Daten folgender Art erfasst, verarbeitet und übertragen werden: Stimme, Bild und Text.

Die neue PSCEU besteht aus vier Geschäftsbereichen:
Communication Solutions, zu denen professionelle Scanner, Multifunktions-Drucker, Telefonsysteme und HD-Videokonferenz-Systeme gehören.
Visual System Solutions, zu denen Projektionsgeräte, interaktive Whiteboards, Präsentationshilfen und Displays gehören. Panasonic ist europäischer Marktführer in der Projektorkategorie System & Installation (>5000 Lumen ausschließlich D-Cinema) mit einem weltweiten Umsatzanteil von 28% (Pacific Media Associates Q3/2011).
Professional Camera Solutions, die sich aus professionellen audiovisuellen, Sicherheits- und Integrated Machine Vision (IMV) Technologien zusammen setzt. Panasonic ist einer der beiden größten Anbieter für professionelle Videotechnik in Europa.
Computer Product Solutions, zu denen die robusten (Ruggedized) Notebooks der Toughbook-Sparte, die widerstandsfähigen Toughpad Tablet PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systeme gehören. Panasonic Toughbook ist mit 62,9% Marktanteil im Jahr 2010 (VDC, Juni 2011) europäischer Marktführer in der Sparte „Robuste Notebooks“.

Die neue Organisation wurde mit besonderem Fokus auf die Bedürfnisse der Geschäftskunden umstrukturiert. Services und Produkte von Drittanbietern können in maßgeschneiderte Lösungen integriert werden. Panasonic bietet Projektmanagement für Rollouts an mehreren Standorten oder in mehreren Ländern gleichzeitig sowie für die Koordination von Partnern an.

Zu den zahlreichen Kundenvorteilen gehören:
Ein einziger verantwortlicher Kontakt
Schnellere und risikolose Projekt-Rollouts
Europäische oder globale Preisvereinbarungen
Es können vollständige Lösungen erstellt werden, die auch Produkte von Drittherstellern beinhalten, und sich Panasonic‘s langjährige Entwicklungserfahrung zu Nutze machen.

Masaki Arizono, Managing Director bei der Panasonic System Communications Company Europe, sagt: „Die Produkte von Panasonic haben schon immer dazu beigetragen, das Arbeitsleben unserer Kunden zu verbessern. Mit unserer neuen Organisation machen wir das Leben der Kunden nun auch einfacher und bieten ihnen mit den neuen Services und Lösungen einen besonderen Mehrwert. Kein anderes Unternehmen in Europa hat so ein großes Leistungsvermögen in unserem Markt.“