Neuer Digital Media Receiver mit Smartphone-Anbindung

Immer mehr Autofahrer können auf ein integriertes CD- oder DVD-Laufwerk im Receiver verzichten, da sie lieber USB-Sticks, Digitalplayer oder ihr Handy als Musikquelle nutzen. JVC greift diesen aktuellen Trend auf und präsentiert eine neue Serie von Digital Media Receivern im 1-DIN-Format, die ohne CD- oder DVD-Laufwerk auskommen, deren Ausstattung jedoch exakt auf die unterschiedlichen Ansprüche der Anwender zugeschnitten ist. Der Digital Media Receiver KD-X50BT hat alles an Bord, was sich ein Autofahrer heute wünscht: umfangreiche Bluetooth-Funktionen für Smartphones, einen leistungsfähigen RDS-Tuner und Verstärker sowie flexible Connectivity durch zwei USB- und einen AUX-Anschluss.

Bluetooth – Schlüssel zur komfortablen Smartphone-Kommunikation
Dank der praktischen Bluetooth-Technologie wird der KD-X50BT zur Kommunikationszentrale im Auto. Dabei ist es egal, ob es sich um ein iPhone, Android oder BlackBerry Smartphone handelt, das sich außerdem auch über die USB-Buchse aufladen lässt (max. 1 A)*. Da zwei USB-Ports zur Verfügung stehen, hat der Anwender die Wahl, wo er den (mitgelieferten) Bluetooth-Adapter anschließt – er kann sogar zwei Handys gleichzeitig einsetzen. In diesem Fall können die Bedientasten des Receivers jedem Handy farblich zugeordnet werden. Die Umschaltung zwischen den beiden Mobiltelefonen während des Gesprächs erfolgt mit nur einem Tastendruck. Da je nach Funktionsumfang des Mobiltelefons noch viele andere Bluetooth-Funktionen genutzt werden können, vereinfacht dies nicht nur die Bedienung des Handys, sondern ist auch ein wichtiger Beitrag zur Sicherheit. Erwähnt sei nur der komfortable Zugriff auf das Handy-Telefonbuch.
* modellabhängig

„Made for iPod/iPhone“ (… und andere Smartphones)
Über den „Application Mode“ hat der Fahrer Zugriff auf die iPod/iPhone Apps sowie die JVC Original App, wobei „App Mode“ dafür sorgt, dass auch der Ton der Apps im Auto wiedergegeben wird. Dank der 2-Wege-Steuerung lassen sich iPod und iPhone direkt oder über das Steuergerät bedienen. Nutzer von Android-Smartphones werden die komfortable „Gesture Remote“-Funktion zu schätzen wissen. Praktisch ist auch der „Drive Change Mode“ für BlackBerry und Android Geräte, mit dem man zwischen dem internen und externen Speicher (SD-Karte) des Smartphones als Quelle umschalten kann.

Solide Ausstattung und flexible Connectivity
Der neue Digital Media Receiver ist mit einem leistungsstarken 4 x 50 Watt MOS-FET-Verstärker, einem trennscharfen HS-IVi-Tuner mit RDS-Funktion sowie einem parametrischen 3-Band iEQ zur individuellen Klanggestaltung ausgestattet. Passionierte Rundfunkhörer werden sich über die JVC-exklusive „Radio Timer“-Funktion freuen, mit der die Anfangszeiten einer Sendung programmiert werden können und zu denen der Receiver dann automatisch auf Radioempfang umschaltet. So verpasst man keine Nachrichten oder andere wichtigen Radiosendungen mehr. Neben dem RDS-Tuner können Digital-Player, Smartphones und USB-Sticks als Quellen für WAV/MP3/WMA-Dateien und iPod/iPhone-Audio dienen. Der AUX-Eingang im Frontpanel ist für analoge Audiogeräte geeignet.

Neues Design für sicheres und komfortables Handling
Die Einsparung eines CD- oder DVD-Laufwerks ermöglicht ein Design, das konsequent für die intuitive und damit sichere Bedienung optimiert wurde. Dazu gehören der griffige zentrale Bedienknopf, das kontrastreiche und daher leicht ablesbare Groß-Display sowie die durchdachte Bedienerführung. Ein weiterer Sicherheitsaspekt ist die Vorbereitung zur Nutzung der Original-Lenkradfernbedienung.

Individuelle Optik für Display und Bedienfeld
Da die Beleuchtungsfarbe und Helligkeit von Display und Bedientasten getrennt voneinander einstellbar sind, lässt sich die Optik des KD-X50BT genau auf die Farbgebung des Fahrzeuginterieurs abstimmen. Dafür stehen jeweils 30.000 Farbvarianten zur Verfügung. Die Helligkeit wiederum kann mit nur einem Tastendruck und dem Drehregler in 32 Stufen eingestellt und so der aktuellen Lichtsituation optimal angepasst werden.

Die unverbindliche Preisempfehlung für den ab sofort lieferbaren Digital Media Receiver KD-X50BT beträgt 129,95 € (inkl. MwSt.).