Neue Multimedia-Center mit DVD/CD/USB-Receiver, 6,1″-WVGA- Touch-Panel und wahlweise mit/ohne Bluetooth-Technologie

Mit zwei neuen Car-Audio-Spitzenmodellen, den DVD/CD/USB-Receivern KW-AVX740 und KW-AVX640, demonstriert JVC, wie Mobile Entertainment im Jahr 2011 aussieht. Konzipiert als Doppel-DIN-Geräte mit einem großformatigen 6,1-Zoll Touch-Panel-Bildschirm und abnehmbarem Bedienteil, bieten die Multimedia-Center vielseitige Unterhaltung in hoher Qualität plus stressfreie Kommunikation via Bluetooth. Hinzu kommen praxisgerechte Funktionen, die sich komfortabel bedienen lassen sowie ein elegantes Design, das mit einer stimmigen Optik und ergonomisch angeordneten Bedienknöpfen überzeugt.

Bestens im Bilde und bequeme Bedienung mit hochauflösendem Touch-Panel
Der als Touch-Panel ausgelegte Breitbildschirm nimmt nahezu die gesamte Frontfläche ein und bietet einen optimierten Betrachtungswinkel. Dank der hohen WVGA-Auflösung (>1,1 Megapixel) und individuell einstellbarer Helligkeit, erscheinen Videos, Bilder und die gut lesbaren Menüs klar, hell und scharf. Der berührungsempfindliche Monitor dient sowohl der Darstellung von Multimedia-Inhalten als auch der Steuerung der Anlage per Fingerdruck auf die virtuellen Tasten des eingeblendeten Hauptbedienfeldes. Durch die intelligente Gestiksteuerung lassen sich darüber hinaus diverse Funktionen mit links/rechts, hoch/runter und kreisenden Fingerbewegungen steuern. Dieses Konzept ist nicht nur komfortabel, sondern bietet auch wegen der übersichtlichen Strukturen ein Plus an Sicherheit. Ebenso wie die Möglichkeit, den AV-Receiver über die Original-Fahrzeug-Lenkradfernbedienung (optionaler Adapter erforderlich) steuern zu können.

Bluetooth-Technologie für die komfortable Handy-Kommunikation
Modernste Bluetooth-Technologie gibt es beim KW-AVX740 über den mitgelieferten Bluetooth-Adapter und Kabelmikrofon serienmäßig, während der AV-Receiver KW-AVX640 für den Einsatz eines (optionalen) Bluetooth-Adapters bereits vorbereitet ist. So kann der Fahrer je nach Funktionsumfang seines Handys auf dessen Bluetooth-Funktionen zurückgreifen. Neben dem Freisprechen, Audio-Streaming etc. ist beim KW-AVX740 noch zusätzlich der kabellose Zugriff auf das Handy-Telefonbuch und die Übernahme von Telefonnummern des Mobiltelefons in den Receiver möglich.

Flexibles Multimediazentrum mit USB für iPod/iPhone, Front-AUX und „Super Vario-Colour“ für individuelle Optik
Beide AV-Multimediareceiver sind mit einem hochwertigen DVD/CD-Player, einem 4 x 50 Watt MOS-FET-Leistungsverstärker der neuesten Generation, einem trennscharfen HS-IVi-Tuner mit RDS-Funktion sowie einem parametrischen 3-Band iEQ zur individuellen Klanggestaltung ausgestattet. Neben dem RDS-Tuner kommen als Audio- und Video-Quellen DVDs und CDs sowie externe Digital-Player über den iPod/iPhone-kompatiblen USB-Anschluss (Audio/Video) in Frage. Dabei lassen sich der iPod bzw. das iPhone wahlweise direkt am Gerät oder über das Steuergerät (2-Wege-Steuerung) bedienen. Der „External Mode“ sorgt dafür, dass auch der Ton der Apps im Auto wiedergegeben wird. Der im Frontpanel untergebrachte AUX-Eingang wiederum ist für analoge Musikquellen geeignet.

Eine weitere Besonderheit ist die „Variable Colour Illumination“-Funktion, mit der die Optik der AV-Receiver verändert werden kann. Damit die Beleuchtungsfarben der Bedientasten genau zum Fahrzeuginterieur passen, lassen sich diese in sehr feinen Nuancen einstellen. Dafür stehen 30.000 Farbvarianten zur Verfügung. Das Hintergrundbild kann mittels JPEG-Bildern ebenfalls individuell gestaltet werden (Wallpaper Capture).

Die unverbindlichen Preisempfehlungen für die Multimedia-Receiver betragen (inkl. MwSt.):
KW-AVX740 – 499,– €
KW-AVX640 – 449,– €