Neue Firmware für den Camcorder AG-AC160 ab Frühjahr 2012 verfügbar

Panasonic hat angekündigt, dass ab Frühjahr 2012 eine neue Firmware für seinen AVCCAM Handheld-Camcorder AG-AC160 verfügbar sein wird. Die neue Firmware ermöglicht der AG-AC160 die Aufzeichnung in Full HD Progressive-Formaten gemäß dem AVCHD Progressive-Standard.

Mit Installation der neuen Firmware auf dem AG-AC160 ermöglicht der Camcorder die Aufzeichnung der Formate Full HD Progressive 1080/59.94p oder 1080/50p* gemäß dem AVCHD Progressive-Standard auf SD-Speicherkarten (SDXC/SDHC/SD)**. Auch die Audio-Aufzeichnung mit linearer Pulse Code Modulation (LPCM) wird dann möglich sein.

Panasonic plant, die neue Firmware im kommenden Frühjahr im Bereich „Service and Support“ auf seiner Website http://pro-av.panasonic.net/en/ zur Verfügung zu stellen. Kunden können diese dort kostenlos herunterladen oder alternativ das Update auf die neue AG-AC160-Firmware auch mit Hilfe einer SD-Speicherkarte durchführen.

* Ausgangssignale von HD SDI- oder HDMI-Terminals werden in 1080/59.94i oder 1080/50i konvertiert. 1080/59.94p- oder 1080/50p-Signale können von den Terminals nicht ausgegeben werden.

** Erfordert eine SDXC/SDHC/SD Speicherkarte der Klasse 6 oder höher.