Metz Clarus 32 ML – Überzeugender Einstieg in die Metz LCD-Welt

Metz Clarus 32 MLDie LCD-TV-Welt von Metz eröffnet sich ab sofort mit Clarus 32 ML. Zwei hochwertige Farbvarianten gefallen auf den ersten Blick: Im silbernen Aluminiumgehäuse behauptet sich der Neue durch seine gefällige, moderne Erscheinung. In dezentem Schwarz präsentiert er sich mit zurückhaltender Seriosität. Der smarte LCD-Fernseher bietet zudem viele innere Werte wie hervorragende mecavision Bild-technologie, räumlichen Klang dank SRS WOW® Tonsystem und das ausgezeichnete Tri-Star Bedienkonzept. Integriert ist ein Modul für digitalen und analogen Empfang via Antenne. Bei Bedarf lassen sich weitere Komponenten des Metz-Digital-Modulsystems vom Fachhandel umrüsten. So brilliert der Clarus 32 ML nicht nur in den Grunddisziplinen mit erstklassiger Bild-, Ton- und Bedienqualität, sondern auch mit flexiblen Ausbaumöglichkeiten.

mecavision Technologie für hervorragende Bildqualität
Mit Hilfe des digitalen Metz Signal-Konzept lassen sich Bild und Ton beim Clarus 32 ML optimal darstellen. Die mecavision Bildtechnologie sorgt dabei für auffallend guten Kontrast, beste Detailschärfe und brillante Farben – auch bei schwierigen Motiven, wie Laufschriften, diffizilen Mustern oder Farbkanten.

Tonqualität, die Zeichen setzt
Zum optischen Genuss kommt bei Metz Clarus 32 ML die Möglichkeit hinzu, hochwertigen Ton genießen zu können, denn das SRS WOW® sorgt für eine noch bessere Aufbereitung. Aber auch Surround Fans kommen voll auf ihre Kosten, indem sie den vom Fernseher mittels digitalem Audioausgang (optisch) bereit gestellten Mehrkanalton (z.B. 5.1 Dolby Digital) über den Decoder Ihrer Audio-Anlage ausgeben können.

Tri-Star: Bedienkomfort, der Spaß macht
Der Metz Clarus 32 ML ist mit dem Tri-Star Menü ausgestattet, für das bereits der Talio 32 S mit dem begehrten Plus X Award ausgezeichnet wurde. Die übersichtliche Bedien-Oberfläche, die sich zugleich ansprechend hochwertig präsentiert, überzeugt. Besonders beliebt ist der in drei Stufen reduzierbare Bedienumfang des Metz Tri-Star Menüs, je nachdem ob der Nutzer in technische Details einsteigen oder sich auf Basisfunktionen konzentrieren möchte.

Anschlussfreudig
Der Clarus 32 ML hält vielfältige digitale und analoge Schnittstellen bereit: Für beste digitale Bildqualität steht eine HDMI-Buchse zur Verfügung. Ergänzt wird sie von einer DVI-I- Schnittstelle. Sie kann sowohl per Adapter als „HDMI-Schnittstelle“ genutzt werden, als auch um den PC auf analogem oder digitalem Weg anzuschließen. Darüber hinaus finden sich vielfältige Schnittstellen, die sich in der analogen Welt bewährt haben. Für die Sound- und Bild-Peripherie stehen YUV-Eingänge sowie 2 Scart-Buchsen zur Verfügung. Selbstverständlich wurden auch seitliche Front-Anschlüsse berücksichtigt, über die sich z.B. Camcorder oder Kopfhörer einstecken lassen.

Mit dem neuen Clarus 32 ML gelingt ein überzeugender Einstieg in die Metz LCD-TV-Welt. Er rundet das Sortiment des Fachhandels ab, bietet aber dennoch erstaunlich viel des Komforts und der Flexibilität für die die Marke Metz bekannt ist.