Kenwood: Navitainment vom Feinsten für aktuelle Fahrzeugtypen

Premiere auf der AMICOM: Kenwood präsentiert seinen ersten maßgeschneiderten Navitainer, passend zum Cockpit der aktuellen Modellreihen von VW, Seat und Skoda.

Optisch ist die All-In-One-Navigation DNX520VBT ganz aufs Armaturenbrett der aktuellen Fahrzeugpalette von VW, Seat und Skoda (insgesamt 25 Modelle) abgestimmt. Blendendesign sowie Funktionstasten und Drehregler passen harmonisch zu den Original-Bedienelementen und dazu lässt sich die Kenwood-Tastenbeleuchtung farblich an jede Armaturenbeleuchtung perfekt angleichen.

Zur Ausstattung des DNX520VBT gehört ein kontrastreicher 7“ VGA-Doppel-DIN-Monitor mit gestochen scharfer Bildwiedergabe und Touch Panel Bedienung. In Verbindung mit der neu entwickelten Benutzeroberfläche und drei wählbaren Menüdarstellungen in 15 Sprachen, 3D-Symbolen und dem Multifunktionsdrehknopf, geht die intuitive Bedienung des Kenwood sicher von der Hand. Einen weiteren Sicherheitsaspekt erfüllt der DNX520VBT mit seiner integrierten Bluetooth-Freisprecheinrichtung, die eine komfortable Einbindung des Mobiltelefons ermöglicht.

Die äußerst schnelle Garmin-Navigation arbeitet mit dem topaktuellem Kartenmaterial “City Navigator Europe NT2010“ und einem GPS-Empfänger neuester Generation. Für eine dynamische Streckenführung bei wechselnder Verkehrssituation ist ein TMC-Empfänger integriert. Ob Routenanzeige, Abbiegehinweise oder numerische Angaben, der Kenwood überzeugt mit übersichtlicher Darstellung. Obendrein liefert er mit Garmins EcoNavigation Angaben zum Benzinverbrauch, Spritspartipps und detaillierte Streckenprotokolle. Zur Systemaktualisierung können Updates sowie zusätzliche POIs (Point of Interest), beispielsweise an Verkehrsüberwachungspunkten, über microSD-Karte frontseitig eingespielt werden. Die Sprachführung stellt insgesamt achtzehn Ansagesprachen – davon neun Sprachen mit TTS-Funktion – zur Verfügung.

Auch im Bereich A/V-Entertainment glänzt der Kenwood DNX520VBT mit modernster Technik und umfangreichem Programmangebot. Das integrierte DVD/CD-Laufwerk spielt alle gängigen Video- und Audioformate ab, inklusive den beliebten Formaten MP3 & Co. Sind zusätzliche Monitore für hinten installiert, liefert der DNX520VBT auch DVD-Kino auf der Rücksitzbank, während vorne die Navigationsansicht dargestellt wird, – bestens geeignet für lange Autoreisen mit den Kids an Bord.

Zur Quellenerweiterung besitzt der Navitainer einen frontseitigen USB-Port, an dem entsprechende Speichermedien andocken können. Darauf abgelegte Ordner sind zügig durchgeblättert und schon kann die Wiedergabe gewünschter Musiktitel oder Videos starten. Mit iPod Direct Control kommt auch die Apple-Community voll auf ihre Kosten. Die Funktion ist kompatibel zu allen aktuellen iPod-Playern inklusive dem iPhone und iPhone 3GS. Der Anschluss erfolgt über den optionalen Adapter KCA-iP240V und analog zum USB-Port können auch von den Apple-Geräten Musik und Videos wiedergegeben werden. Für analoge externe Signalquellen steht ein frontseitiger A/V-Eingang mit 3,5 mm Klinkenbuchse zur Verfügung.

Technische Details
– Doppel-DIN Multimedia-System mit 7“ VGA-Monitor (Touch-Screen) und Garmin-Navigation
– Kartenmaterial “City Navigator Europe NT2010“
– TMC-Empfänger
– Garmin EcoRoute
– Tempolimitanzeige
– Text-to-Speech-System (TTS)
– Bedienmenü & TAG-Anzeige in 15 wählbaren Sprachen
– Bluetooth-Freisprecheinrichtung
– DVD/CD-Laufwerk
– AAC/WMA/MP3-Decoder
– frontseitiger USB-Anschluss für Musik- und Videowiedergabe (inkl. DivX)
– A/V-Eingang (3,5 mm Klinke)
– iPod Direct Control für iPod
– iPhone u. iPhone3GS
– RDS-Tuner (24 Senderspeicher
– Radio Text Plus
– K3i)
– 24-Bit D/A-Wandler
– 4 x 50 Watt MOS FET Endstufe
– A/V-Cinchausgang
– 3 Vorverstärkerausgänge
– Rückfahrkamera-Anschluss (gespiegelt)
– vorbereitet für IR-Fernbedienung

Besuchen sie Kenwood vom 10.-14.April auf der AMICOM in Leipzig in Messehalle 5.