Im besten Alter beste Unterhaltung genießen

sky vision, Digitalspezialist und seit mehr als 22 Jahren erfolgreicher Distributor im Bereich digitaler Unterhaltungs­elektronik, baut zusammen mit seinem Partner Lenuss die kürzlich gestartete Receiver-Serie der gleichnamigen Exklusivmarke aus und bringt mit dem Lenuss L1 einen speziell für Zuschauer gehobener Altersklassen konzipierten Satellitenreceiver in den Fachhandel. Das besonders einfache Bedienkonzept sowie eine zusätzliche Komfort-Fernbedienung mit minimalistischer Tastatur erlauben Zuschauern besten Alters ganz unkomplizierten Zugriff auf digitales Fernsehen, hochauflösende TV-Inhalte und bieten zeitgleich Komfort der Extraklasse.

Großzügig ausgestattet und elegant designt  begeistert der Lenuss L1 zusätzlich mit einem ganz besonderen Feature: Neben einer Systemfernbedienung liegt jedem Lenuss L1 eine hochwertige und praktische Komfort-Fernbedienung bei, mit welcher sich der Receiver nahezu blind bedienen lässt. Reduziert auf sehr wenige,  für einen entspannten Fernsehabend relevante Tasten, bietet die flache Fernbedienung eine übersichtliche Tastatur und ermöglicht eine schnelle, intuitive Programmauswahl, komfortable Lautstärkeregelung oder einfaches Umschalten.

„Wir freuen uns mit dem Lenuss L1 eine weitere Empfangslösung in die junge Lenuss Receiver-Serie aufzunehmen und den Fachhandel mit einem wachsenden Produktangebot der Exklusivmarke zu unterstützen. Der Lenuss L1 schließt eine oftmals unterschätzte Lücke im Markt für digitalen Satellitenempfang, denn dieser wird dank seiner nutzerfreundlichen Ausstattung und komfortablen Bedienmöglichkeiten auch den Ansprüchen von Zuschauern im besten Alter gerecht. Als Digitalspezialist haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, nicht nur ein weitreichendes Portfolio mit flexiblen Empfangstechnologien bereitzustellen, sondern die Nachfrage aus Händlerkreisen mit maßgeschneiderten Geräten für Zielgruppen aller Altersklassen zu bedienen“, so Jörg Schubarth-Engelschall, Prokurist bei sky vision.

„Wie gewohnt setzten wir auch bei der Entwicklung des neuen Lenuss L1 auf einfachste Bedienbarkeit, flexible Empfangsmöglichkeiten und besonderen Komfort. Mit der beigefügten Komfort-Fernbedienung bieten wir dem Endverbraucher ein ganz besonderes Feature, mit welchem sich das gewünschte TV-Programm mittels übersichtlicher Tastatur noch schneller und bequemer finden lässt. Alles, was der Zuschauer dann noch machen muss, ist sich zurücklehnen und genießen“, so Sigurd Edlinger, Geschäftsführer der Lenus GmbH.

Nicht nur für Zuschauer gehobener Altersklassen vereinfacht der Lenuss L1 den Zugang zu klassischen sowie hochauflösenden Fernsehwelten, dank seiner übersichtlichen Menüstruktur und einer praktischen Komfort-Fernbedienung. Ausgestattet mit einer modernen CI+ Schnittstelle, eignet sich der Receiver ebenso zum Empfang von attraktiven PayTV-Angeboten.

Neben seiner Funktion als Digitalreceiver für gestochen scharfes Satellitenfernsehen,  erweist sich das Gerät in Verbindung mit einem externen USB-Speicher als vollwertiger Videorekorder. Egal, ob SD- oder HD-Inhalte, die integrierte PVR-ready-Funktion erlaubt das Aufzeichnen und Archivieren persönlicher Fernsehhighlights.

Ein Media-Player zur Wiedergabe von Foto- und Musikdateien (z.B. jpeg, Xvid), eine Timeshift-Funktion für zeitversetztes Fernsehen, eine elektronische Programmzeitschrift (EPG), sowie ein HDMI- und Digital Audio Ausgang für beste Bild- und Tonübertragung komplettieren die Ausstattung des Lenuss L1.

Der Lenuss L1 ist ab KW 43 zu einem Preis von 149,00 EUR (UVP) im Fachhandel erhältlich.