High End-Firewalls für kleine und mittelständische Unternehmen

K60 entwickelt Leadkampagne für Fortinet, Marktführer im Bereich UTM Firewalls – damit verbunden werden neue Wege in der Zusammenarbeit  zwischen Hersteller und Fachhandel.

K60 Analytics realisiert für den amerikanischen Security-Hersteller Fortinet eine spezielle Online-Mittelstandskampagne.

Mit einer Online-Kampagne bringt der Security-Hersteller Fortinet  kleinen und mittelständischen Unternehmen Technologien nahe, die  bislang die IT in Großunternehmen vor Viren, Spam und anderen  Angriffen schützten. Inhaltlich stehen Komplettlösungen und  Kostensenkung im Vordergrund.

K60 konzipiert und realisiert als Full Service Agentur die  Lead-Kampagne. Hauptaugenmerk dabei liegt auf einer sehr engen  Zusammenarbeit zwischen Fortinet, dem Distributor Computerlinks sowie ausgewählten Fachhandelspartnern.

„Uns haben das umfassende Konzept sowie der kontinuierliche Optimierungsprozess überzeugt. Erste Zwischenbilanz dieser Kampagne: Exzellente Resonanz aus dem Channel und Leads für unsere Vertriebs-Partner.“, so Jörg von der Heydt, Channelmanager DACH bei Fortinet.

„Die Kampagne umfasst die Kampagnen-Website www.sicher-sein.net, E-Mailings, Webinare, Pay per Click-Kampagnen und Content Syndication/Social Media-Elemente. Die permanente Optimierung mit Hilfe von Web-Analyse sichert das optimale Verhältnis zwischen Budget und generierten Anfragen (Leads)“, so Veith Schörgenhummer, Geschäftsführer von K60.

„Von großem Nutzen ist dabei die langjährige Erfahrung unseres Teams  im IT Channel-Geschäft. Wir kennen die Voraussetzungen bei  Herstellern, Distributoren und IT Fachhandel gleichermaßen und können so alle Beteiligten bestmöglich unterstützen.“