Hama zeigt Zubehör für den Nintendo 3DS

Am 25. März erscheint der Nintendo 3DS am deutschen Markt und schon jetzt bringt Hama eine komplette Produktpalette, die das Handling der 3D-fähigen Konsole um ein Vielfaches erleichtert. Darunter finden sich etwa Schutzhüllen in den verschiedensten Formen, Farben und Materialien. Vom extra-dünnen Silikon-Überzug über stabile Hartschalen bis hin zu witzigen Plüschtaschen in Bärchenform wird jede Altersgruppe fündig. Mit Ladekabeln, Spielehüllen, In-Ear-Headsets und Eingabestiften lassen sich bereits bestehende Zubehörpools zu Hause aufstocken. Für alle, die ganz frisch in die Handheldwelt einsteigen, bietet Hama komplette Starter-Sets an, die vom Microfastertuch bis zur Tragetasche alles beinhalten, was das Gamerherz braucht. Echte Comicfans greifen am besten gleich nach den lizenzierten Schutzhüllen von beispielsweise Batman oder Spongebob, die damit gleichzeitig das Sortiment abrunden. Im Handel sind die Produkte noch vor der Markteinführung ab Mitte Februar erhältlich.