Fußball-WM digital – mit TerraTecs neuem Cinergy T Stick Dual RC

Das weltgrößte Sportereignis – die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika – muss gut vorbereitet sein. Auch wenn man es nur in heimischen Gefilden erleben kann. Denn die besten Spiele sollte man nicht verpassen. Mit dem mobilen TV-Paket Cinergy T Stick Dual RC für Fernsehen am Computer lässt TerraTec niemanden im Regen stehen. Und das auch für den kleinen Geldbeutel. Für 49,99 (79 CHF) Euro gibt es ab April den Cinergy T Stick Dual RC – ein Doppeltuner-USB-Stick für den Empfang von Digital-TV (DVB-T) unterwegs.

Dank des Doppeltuners kann man an Notebook, Netbook oder PC eine Sendung aufzeichnen, während man die andere Sendung schaut. Mit der optimierten TV-Software TerraTec Home Cinema Basic sind weitere TV-Genüsse möglich: Nachrichten-, Börsen oder Sportübertragungen einfach mit dem elektronischen Programmführer (EPG) auswählen. Der Rechner fährt dann automatisch zum Beginn der Übertragung hoch und energiesparend am Ende wieder herunter.

Ganz wichtig beim Fußball im Büro: Die „Boss kommt!“-Funktion kommt vor allem in der Büroumgebung sinnvoll zum Tragen: Sollte der Chef mal während eines WM-Spiels vorbeischauen, kann man mit einer THC-Tastenkombination die komplette Applikation minimieren, den Ton stumm schalten und die Timeshift-Funktion aktivieren. Ist der Chef wieder weg, kann man das Spiel an der Stelle weiterschauen, wo man es unterbrochen hat. Man verpasst kein Tor – hundertprozentig!

Darüber hinaus werden Notebook oder PC zu leistungsfähigen Videorekordern. Mittels AutoUpdate hat der Cinergy-Nutzer immer automatisch die aktuellste Version der THC auf seinem PC. Schon bekannt und bereits erwähnt sind das zeitversetzte Fernsehen (Timeshifting), das automatische Aufwachen aus dem Standby oder Ruhezustand und einblendbare Untertitel (Teletext und DVB). TerraTec Home Cinema Basic unterstützt alle europaweit verbreiteten Standards.