ENOX 42 Zoll: Neuer LED-TV mit 120 Hz-Panel, geringer Bautiefe, Multimedia-USB-Port mit PVR-Funktion und vielem mehr

Großer Schwarzwälder: Neuer 42 Zoll LED-TV von ENOX aus der „Black Forest Line“ mit 120 Hz-Hochleistungspanel, geringer Bautiefe, 3 HDMI-Eingängen, CI+ und Multimedia-USB-Port mit Time-Shift-Funktion

Familienzuwachs bei der „Black Forest Line“: ENOX präsentiert einen neuen 42 Zoll LED-Fernseher mit 120 Hz Full HD Panel und ausgefeilten technischen Features. Der „BFL-0942LED-120“, mit geringem Energieverbrauch und flacher Bausweise, gibt sich anschlussfreudig mit unter anderem 3 HDMI-Anschlüssen sowie integriertem USB-Port für Multimedia-Anwendungen mit PVR-Funktion (Personal Video Recording) und Time Shift. Die Tuner (analog, digital DVB-T, digital DVB-C) fungieren als Empfänger, wobei die digitalen Tuner sowohl das Standard-Programm als auch HDTV-Content – wenn verfügbar – auf den Bildschirm bringen.

Das Display bietet ein gestochen scharfes Bild im 16:9 Kinoformat mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und eine Bildschirmdiagonale von 106 cm. Der Helligkeitswert liegt bei 450 cd/m2, das Kontrastverhältnis ist 40.000:1 und die Reaktionszeit beträgt 4 bis maximal 6,5 ms. Zudem bietet der LED-Fernseher einen 3D-Comb-Filter (Kammfilter), der NTSC-, PAL- und externe Videosignale voneinander trennt und so für realitätsgetreue Bilder sorgt. Für guten Sound sorgt die Surround-Stereo-Funktion zur Klangoptimierung bei 60 Watt Audioausgangsleistung.

Der Schwarzwälder weist eine Vielzahl unterschiedlicher Schnittstellen auf.
Er verfügt über einen Antennen-/Kabel-Eingang, drei HDMI-Ports, zwei SCART-RGBs, einen PC-Videoeingang VGA, einen PC-Audioeingang, ein CVBS-Interface, einen YpbPr-Eingang, einen CVBS/YpbPr- sowie einen CI+-Slot, einen Kopfhörer-Ausgang und einen digitalen Lautsprecher-Ausgang. Mit dem integrierten Multimedia-USB-Port lassen sich nicht nur Daten abspielen, sondern das Fernsehprogramm auch auf externe USB-Datenspeicher aufzeichnen. Dank Time-Shift-Funktion kann die Lieblingssendung bereits während der Aufnahme zeitversetzt gestartet werden. Zur einfachen Handhabung sind die Anschlüsse auf der Rückseite des Gerätes von unten und teilweise seitlich zu erreichen.

Das schwarze Lack-Gehäuse mit goldfarbener Leiste, mit den Abmaßen 1022 mm x 702 mm x 39 mm (B x H x T), beträgt in der Tiefe lediglich 39 Millimeter. Der Stromverbrauch des größten Forest Liners, der nur 17 kg wiegt, liegt im Standby-Stromverbrauch bei nur 0,5 Watt, im Normalbetrieb bei 100 Watt.

Im Lieferumfang des 42 Zoll LED-Fernsehers ist eine Multifunktionsfernbedienung enthalten. Der ENOX „BFL-0942LED-120“ ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 999,00 € erhältlich. Er kann über den Fachhandel, beispielsweise bei Expert und Electronic Partner, sowie telefonisch unter 0 41 54 – 99 66 88 bezogen werden.