EISA-Awards – Lumix G3 beste kompakte Systemkamera des Jahres

„Wir freuen uns sehr über das hervorragende Abschneiden der Lumix G3“, so Michael Langbehn, Manager PR, CSR und Trade Marketing Panasonic Deutschland. „Im Jahr 2008 haben wir mit der Einführung der Lumix G1 und dem Lumix G Microsystem ein neues Kamerasegment geschaffen. Wir sind davon überzeugt, dass spätestens 2013 mehr spiegellose Systemkameras verkauft werden, als klassische Spiegelreflexkameras. Die Auszeichnung der EISA-Jury unterstreicht den Innovationsvorsprung, den wir als Pionier im stark wachsenden Segment der spiegellosen Systemkameras haben.“

Lumix DMC-G3: European Compact System Camera of the Year 2011-2012
Die Jury begründet ihre Entscheidung mit dem erneuten Leistungs- und Ausstattungszuwachs bei gleichzeitiger Reduzierung der Gehäusegröße um 25 Prozent gegenüber dem bereits hochgelobten Vorgängermodell. Trotz der sehr kleinen Bauweise verfügt die G3 über einen elektronischen Sucher und einen integrierten Blitz. Besonders beeindruckt war die Jury von dem geringen Rauschen bei wenig Licht, der abermals verbesserten Bildqualität und dem besonders schnellen Kontrast-AF, der in nur 0,18 Sekunden scharf stellt. Dieser lässt sich – ebenso wie die präzise AF-Steuerung, AF-Schärfeverfolgung und das direkte Auslösen für Bild- und Videoaufnahmen – auch über den frei dreh- und schwenkbaren LCD Touchscreen bedienen. Ausstattung und Performance der Kamera machen sie in den Augen der Fachjury zur besten Kamera ihrer Klasse. Für jede Kamera sollten Sie sich auch eine Fototasche kaufen.

Seit 1982 ehrt die EISA Hersteller und ihre Top-Produkte in den Bereichen Foto, Video, Audio, Heimkino und Mobiltelefonie.