Einzigartiger Silicon-TV-Tuner von NXP mit Immunität gegen WLAN-Einstrahlung

NXP kündigt mit dem TDA18273 einen besonderen Silicon-Tuner an, der sich durch seine integrierte Immunität gegen Störungen durch WLANs und Mobiltelefone auszeichnet. Dies ist besonders wichtig, da heute immer mehr Fernsehgeräte mit WLAN-basierter IP-TV oder Google-TV-Funktionalität ausgestattet werden. Der Hybrid-Silicon-Tuner TDA18273 unterstützt analoge und digitale Fernsehnormen aus aller Welt und fungiert als universelle Tuner-Plattform für den Empfang von terrestrisch oder per Kabel ausgestrahlten Fernsehprogrammen. Mit einer extrem niedrigen Rauschzahl von 4 dB bietet der Silicon-Tuner TDA18273 eine deutliche Performance-Steigerung gegenüber traditionellen Can-Tunern und kann entweder auf der Leiterplatte montiert oder in die Tuner-Baugruppe integriert werden. Der TDA18273 ermöglicht Systemdesignern die Verringerung der Tuner-Abmessungen, wovon wiederum die Formgestaltung von LCD-Fernsehgeräten mit LED- Hintergrundbeleuchtung profitiert. Der TDA18273 wird anlässlich der International CES 2011 auf Anfrage in der NXP Demo Suite im Wynn Hotel und Casino demonstriert.

Fakten und Highlights:
• Nur eine Versorgungsspannung erforderlich
• Sehr hoher maximaler Eingangspegel
• 6 x 6 mm großes HVQFN-40-Gehäuse
• Vorbereitet für künftige Fernsehnormen wie DVB-T2 und DVB-C2

Ergänzende Stellungnahmen:
„Da Silicon-TV-Tuner zunehmend die traditionellen Can-Tuner ersetzen, wird sich dieser Markt binnen fünf Jahren fast verdoppeln und bis 2014 auf über 500 Millionen US-Dollar ansteigen“, sagt Gerry Kaufhold, Analyst bei In-Stat. „Als weltweiter Marktführer bei den Silicon-Tunern besitzt NXP beste Voraussetzungen, um den Design-Vorstellungen der Fernsehgeräte-Hersteller gerecht zu werden und als verlässlicher Lieferant größter Stückzahlen zu fungieren. Mit der Einführung seines neuen leistungsfähigen Hybrid-Silicon-Tuners ebnet NXP den Weg für beträchtliche Leistungssteigerungen, zu denen auch die Störfestigkeit gegenüber Einstrahlungen aus drahtlosen Netzwerken gehört.”

„Mit dem TDA18273 haben wir einen leistungsstarken Silicon-Tuner entwickelt, der sämtliche TV-Standards der Welt abdeckt”, berichtet Fabrice Punch, International Marketing Manager, TV Front End Business Line, NXP Semiconductors. „Wir freuen uns sehr, dass sich bereits führende Gerätehersteller für den TDA18273 entschieden haben. Unser neuester Silicon-Tuner zeigt auch, dass wir weiterhin auf unsere mehr als 20-jährige Erfahrung im Design von Fernsehtuner-ICs aufbauen.“