DVBLogic: DVBLink unterstützt jetzt auch Zattoo als TV-Quelle

DVBLogic, das Unternehmen, dass es sich zum Ziel gesetzt hat Fernsehen überall zu ermöglichen, kündigt den DVBLink Zattoo Tuner an, eine neue TV-Quellen-Applikation, die mit dem watchmi Plugin gebundelt wird. watchmi 3.0 kann ab sofort von der watchmi Webseite unter http://watchmi.tv heruntergeladen werden. Schweizer Usern wird während der Installation der optionale DVBLink Zattoo Tuner angeboten.

watchmi ist ein Service für individuelles Fernsehen von Axel Springer und kann auf Basis des Windows Media Centers genutzt werden. Der selbstlernende Video-Empfehlungs-Service orientiert sich an den persönlichen TV- und Internetvideo-Vorlieben und Sehgewohnheiten. Er ermöglicht dem User sowohl mit als auch ohne TV-Tuner ein auf ihn zugeschnittenes individuelles TV-Erlebnis.

Mit dem DVBLink Zattoo Tuner können die über Zattoo verfügbaren TV- und Radiokanäle in das Windows Media Center integriert werden. So lassen sich für diese Programme Aufnahmen planen und basierend auf den watchmi Empfehlungen individuelle TV-Kanäle erstellen.

Preis und Verfügbarkeit
Der DVBLink Zattoo Tuner wurde von DVBLogic in Zusammenarbeit mit watchmi, Aprico und Zattoo entwickelt. Derzeit ist er nur für Schweizer User im Bundle mit dem watchmi Plugin für das Windows Media Center unter http://watchmi.tv/content/downloads erhältlich. Um den Tuner mit vollem Programm-Umfang zu nutzen ist ein Abonnement von Zattoo HiQ nötig.