Drei Megapixel-Netzwerk-Kameras und neue Aufnahmesoftware

Canon hat die drei neuen Netzwerk-Kameras VB-M600D, VB-M600VE und VB-M700F mit jeweils 1,3 Megapixel Auflösung angekündigt. Außerdem bringt das Unternehmen die drei neuen Software-Kits RM-64, RM-25 und RM-9 auf den Markt. Sie unterstützen die Aufzeichnungen von bis zu 64, 25 beziehungsweise 9 Kameras. Die Netzwerk-Kameras sind ideal für die Sicherheitsüberwachung und verfügen alle über ein Ultraweitwinkel-Objektiv, 3fach optischen Zoom und integrierte Videoanalyse-Funktionen. Sie unterscheiden sich jedoch durch ihr Gehäuse; das macht jedes Modell zur individuellen Megapixel-Lösung für unterschiedliche Anforderungen.