Die neue Mio Cyclo 100 Serie von MiTAC Europe – Fahrradcomputer für Stilbewusste

Auf der Eurobike stellt MiTAC Europe heute die neue Mio Cyclo 100 Serie vor. Innerhalb dieser Produktreihe kompakter Fahrradcomputer gibt es vier Modelle: Mio Cyclo 100, Cyclo 105, Cyclo 105 H und Cyclo 105 HC. MiTAC rückt damit den sportlichen Radfahrer in den Fokus, der einen Trainingsbegleiter für den Alltag möchte, um Leistung und Gesundheit im Blick zu behalten.

„Nachdem wir letzten Mai bereits die Mio Cyclo 300 Serie erfolgreich auf den Markt gebracht haben, können wir nun voller Stolz vier weitere Mitglieder unserer Fahrrad-GPS-Familie vorstellen. Diese neuen Geräte sind passgenau zugeschnitten auf die Bedürfnisse sportlicher Radfahrer. Die Cyclo 100 Serie ist perfekt geeignet als Trainingspartner für jeden Tag. Die vier verschiedenen Varianten bieten für jeden Anwender die optimale Lösung“, so Piet Deschuymer, Vice President Sales & Marketing MiTAC Benelux.

Mio Cyclo 100
Das Mio Cyclo 100 ist ein Fahrradcomputer für Stilbewusste, der Geschwindigkeit, Zeit, Entfernung, zurückgelegte Höhenmeter, Kalorienverbrauch und Streckenverlauf dank des integrierten GPS überwachen kann. Er ist sofort einsatzbereit und kann an jedem Fahrrad entweder im Hoch- oder Querformat montiert werden. Das Gerät bietet einen entspiegelten 1,8-Zoll-Bildschirm, eine einfache Menüführung und eine nach Belieben anpassbare Oberfläche.

Das Mio Cyclo 100 ist ideal für jedes Wetter und jede Strecke. Dafür sorgen das kompakte Design, die lange Batterielaufzeit von bis zu 18 Stunden und das widerstandsfähige, wasserdichte, nach IPX7 zertifizierte Gehäuse.

Mit dem Gerät als persönlicher Trainingspartner kann der Benutzer sich selbst herausfordern und seine Leistung verbessern. Nach der Tour können die aufgezeichnete Strecke und Leistungsdaten ganz einfach analysiert und per Mio Share Desktop Software online geteilt werden. Außerdem hilft Mio Share dabei, das Gerät zu verwalten und stellt immer die neuesten Software-Updates und Produktinformationen bereit.

Mio Cyclo 105 Serie
Im Vergleich zum Mio Cyclo 100 verfügt die Mio Cyclo 105 Serie, die aus drei Geräten besteht, über Zubehör für die Messung von Leistungs- und Gesundheitsparametern.

Das Mio Cyclo 105 besitzt einen eingebauten ANT+ Sensor, um die Verbindung zu einen Pulsmessgerät, Trittfrequenz- und Rad-Sensoren herzustellen. Das Mio Cyclo 105 H ist neben dem integrierten ANT+ Sensor außerdem mit einem kabellosen Pulsmessgerät ausgestattet. Das Mio Cyclo 105 HC bietet das Komplettpaket: Es umfasst einen ANT+ Sensor, ein kabelloses Pulsmessgerät und Trittfrequenz- sowie Rad-Sensoren. Damit hat jeder leistungsorientierte Radfahrer und Mountainbiker Leistung und Gesundheit jederzeit im Blick. Die Mio Cyclo 105 Serie bietet somit ein Gerät für jede sportliche Anforderung.

Empfohlener Verkaufspreis und Verfügbarkeit
Die Mio Cyclo 100 Serie ist voraussichtlich ab Ende September 2012 erhältlich. Die empfohlenen Verkaufspreise sind:

· Mio Cyclo 100 €139,99

· Mio Cyclo 105 €169,99

· Mio Cyclo 105 H €209,99

· Mio Cyclo 105 HC €239,99