Die Kraft des Lichts: Logitech stellt erste Solartastatur vor

Logitech stellt heute mit dem Logitech Wireless Solar Keyboard K750 seine erste Tastatur vor, die nur Licht als Energiequelle benötigt. Das Wireless Solar Keyboard ist überall einsatzbereit, wo es Licht gibt – auch in Innenräumen – und sorgt so dafür, dass Batterien endgültig der Vergangenheit angehören. Die Solartastatur überzeugt aber nicht nur durch ihre innovative Technologie und Umweltfreundlichkeit, sie besticht auch durch ein besonders schlankes und elegantes Design.

Licht als Energiequelle – auch in Innenräumen
Das Logitech Wireless Solar Keyboard K750 versorgt sich durch die integrierten Solarzellen und den wiederaufladbaren Akku ganz von alleine mit Energie und eliminiert damit jeglichen Stress und Ärger mit der Energieversorgung. Dank der innovativen Solartechnologie gehören Ladekabel, Netzteile und Batterien der Vergangenheit an und die Anwender arbeiten komfortabel und stressfrei. Für den Betrieb der ersten Solartastatur von Logitech reicht die Beleuchtung in Innenräumen vollkommen aus. Selbst bei vollständiger Dunkelheit hält eine Vollladung bis zu vier Monate lang. Die eingebaute Energieanzeige informiert zudem über den aktuellen Ladestatus – damit steht dem Energie schonenden Arbeiten nichts mehr im Wege.

„Mit dem Logitech Wireless Solar Keyboard K750 stellen wir den nächsten Meilenstein unserer innovativen Lösungen im Bereich Keyboardtechnologie vor“, sagt Markus Mahla, Logitech Country Manager Deutschland. „Die erste Solartastatur von Logitech bezieht die Energie aus Licht – egal ob natürlichem oder künstlichem – und liefert mit der PVC-freien Bauweise und der vollständig recyclingfähigen Verpackung eine umweltfreundliche Lösung für jeden Arbeitsplatz.“

Die auf logitech.com/k750/solarapp als Download zur Verfügung stehende Solarenergie-App erweitert die Kontrollmöglichkeiten für ein müheloses Arbeiten mit der Solartastatur. Die App gibt die vorhandene Beleuchtungsstärke an, informiert über den Akkuladestand und warnt, wenn nicht genug Energie vorhanden ist.

Innovativ und schön zugleich
Logitech hat es schon immer verstanden, innovative Technologien in ein stylishes Design zu packen. Auch bei der Solartastatur gibt es in puncto Optik keine Abstriche: Das elegante Logitech Wireless Solar Keyboard ist lediglich sieben Millimeter dünn und damit die dünnste Tastatur der Welt. Mit ihren abgerundeten Kanten und ihrem flachen Profil ist die Tastatur nicht nur ein haptisches sondern auch ein optisches Highlight. Die flache Tastatur ist mit den Logitech Incurve Keys ausgestattet. Die konkav geformten Incurve Tasten gewährleisten eine natürliche Fingerhaltung. Darüber hinaus ermöglichen die weichen, abgerundeten Kanten das mühelose Hin- und Hergleiten zwischen den Tasten.

Kabellos und smart dank Logitechs Unifying-Technologie
Das Wireless Solar Keyboard K750 ist das neueste Produkt in einer Reihe von Mäusen und Tastaturen, die mit dem Unifying-Empfänger arbeiten, der so winzig ist, dass er ständig im Rechner eingesteckt bleiben kann. Mithilfe der bewährten kabellosen Logitech Advanced 2,4-GHz-Technologie stellt die Solartastatur eine praktisch verzögerungs- und unterbrechungsfreie Verbindung her. Darüber hinaus nutzt Logitech mit der 128-Bit-AES-Verschlüsselung einen der höchsten Sicherheitsstandards, der derzeit für Tastaturen verfügbar ist. Außerdem können problemlos bis zu sechs Logitech Unifying-kompatible Mäuse und Tastaturen über einen einzigen Unifying-Empfänger angeschlossen werden.

Preise und Verfügbarkeit
Das Logitech Wireless Solar Keyboard K750 ist ab 15. November 2010 exklusiv auf logitech.com und ab 10. Januar 2011 im Handel zum empfohlenen Einzelhandelspreis von ? 79,99,- (UVP) verfügbar.