Design Edition von Western Digitals My Passport Essential

Design-Studenten der California State University, Long Beach, haben externen Festplatten von Western Digital (WD®) (NYSE: WDC) ein modisches Äußeres verpasst. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die 500 GB My Passport® Essential™ Limited Edition, im „Black Hole“-Design ist ab Mitte September in Deutschland erhältlich.

Die exklusive, neue Design-Edition richtet sich an Menschen, die ihrem ganz persönlichen Stil Ausdruck verleihen wollen und gleichzeitig nach einem zuverlässigen, ultra-portablen Speicherplatz für ihre Daten suchen.

„Die Inhalte, die sich auf einer portablen Festplatte befinden, spiegeln die Persönlichkeit des jeweiligen Nutzers wider. Musik, Bilder und Videos erzählen von der jeweiligen Person“, erklärt Dale Pistilli, Vice President of Marketing bei WDs Branded Product Group. „Modernität, Trend und Stil zu zeigen ist heute wichtiger denn je. Wir haben uns aus genau diesem Grund mit den Design-Studenten der California State University zusammengetan. Denn wer, wenn nicht sie, haben ihre Finger am Puls der Zeit?“

Die Festplatten sind Windows-kompatibel. Vorinstalliert ist die WD SmartWare™, ein visuelles Kontrollzentrum zum einfachen Backup von Dateien. Vor fremden Angriffen oder bei Diebstahl schützt die neue My Passport Essential Limited Edition die Daten mit einem Passwort und einer hardwarebasierten 256-Bit-Verschlüsselung.