Der Schnee schmilzt und Outdoor-Herzen schlagen höher mit der eXplorist Serie von Magellan

Der letzte Schnee schmilzt und es wird wieder wärmer. Für all diejenigen, die es jetzt in die Natur zieht, kommen sie genau zur rechten Zeit – die neuen eXplorist Outdoor-GPS-Geräte von Magellan. Ab sofort ist auch der eXplorist 710 im Handel erhältlich. Das Highend-Gerät vervollständigt die eXplorist Outdoor-Serie von Magellan. Die robusten, wasserdichten Modelle eXplorist 510, 610 und 710 ermöglichen Navigation zu weltweiten Outdoor-Zielen, die Aufnahme von GPS-getaggten Fotos und den Erlebnis-Austausch online. Alle eXplorist Geräte kombinieren einen hochempfindlichen GPS-Empfang mit einer einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche, leicht lesbaren Karten und präziser Navigation. Egal ob Radfahrer, Wanderer, Skifahrer oder Geocacher – die neue Reihe tragbarer GPS-Geräte lässt keine Outdoor-Wünsche offen.

Abenteuertauglich
Jedes der eXplorist Geräte verfügt über einen 3-Zoll-Farb-Touchscreen, eine 3,2-Megapixel-Kamera mit Autofokus, Mikrofon und Lautsprecher. Während der Outdoor-Aktivitäten kann man Fotos, Videos und gesprochene Kommentare mit Georeferenz aufnehmen. Anschließend können Nutzer ihre Outdoor-Abenteuer katalogisieren und online mit Freunden austauschen. Die eXplorist Geräte sind dabei robust und wasserfest und bereit für den steinigen und nassen Outdoor-Einsatz.

Orientierung leicht gemacht – anschauliche umfassende Karten
Die Modelle eXplorist 510, 610 und 710 sind mit dem World Edition Kartenmaterial von Magellan ausgestattet. Darin sind die vollständigen Straßennetze der USA, Kanadas, Westeuropas und Australiens verzeichnet. Bei Wanderungen besonders praktisch ist, dass die eXplorist Geräte auch Gewässer und Flächen darstellen können. Durch schattierten Reliefhintergrund ist das Kartenmaterial besonders realistisch.

Topographische Karten und Straßennavigation
Die Modelle eXplorist 610 und 710 bieten dem Nutzer zusätzlich detaillierte topographische Summit Series Karten. Wer das Outdoor-GPS-Gerät zudem im Auto nutzen möchte, erhält mit dem eXplorist 710 zusätzlich ein vollwertiges Navigationssystem mit Routenführung. Die Straßennavigation (City Series Europe) leitet Abenteurer von der Haustür über Ausgangspunkte für Wanderwege bis zum Gipfel und zurück. Außerdem bieten der eXplorist 610 und 710 einen drei-achsigen elektronischen Kompass und einen barometrischen Höhenmesser, mit dem man in den Bergen jederzeit Höheninformationen abrufen und Wettermuster verfolgen kann.

Einfache Bedienung
Durch das Magellan OneTouch™ Favoritenmenü sind die eXplorist Modelle leicht und intuitiv zu bedienen. So kann man während einer Wanderung sofort auf gekennzeichnete Orte, Suchabfragen oder Funktionen zurückgreifen. Aber auch Funktionen wie der erweiterbare Speicher, papierloses Geocaching, GPS-Kompatibilität, 16 Stunden Batterielaufzeit und das hochsensible GPS mit einer Genauigkeit von 3-5 Metern machen den eXplorist 510, 610 und 710 zu idealen Begleitern für jeden Outdoor-Trip.

Preise und Verfügbarkeit
Der Magellan eXplorist 510 ist zu einem vom Hersteller empfohlenen Preis von €349, der eXplorist 610 für €449 und der eXplorist 710 für €549 im ausgewählten Outdoor- und Elekronik-Fachhandel, in Sportgeschäften sowie online erhältlich. Die Geräte werden mit einem Standard-Mini-USB-Kabel und zwei Lithium-AA-Einweg-Batterien geliefert. Mit dem Kauf eines Magellan eXplorist GPS-Geräts erhalten Kunden kostenlos eine 30 Tage lange Premium-Mitgliedschaft für http://www.geocaching.com.