BenQ geht Kooperation mit UNIMALL ein

BenQ und UNIMALL  geben ihre Kooperation bekannt. Vor Ort in fünf UNIMALL Stores an Universitätsstandorten und online unter www.unimall.de  erhalten Schüler, Studenten, Lehrer und Dozenten Vorteilsrabatte beim Einkauf. Ausgesuchte Produkte aus verschiedenen Bereichen – von Fashion und Kultur bis hin zu IT Hard- und Software – werden zu günstigen Konditionen angeboten. Ab sofort werden die Displays von BenQ bei UNIMALL geführt.

Im Fokus der neu gestarteten Kooperation stehen zwei aktuelle LED-Display-Modelle von BenQ, die besonders stark die Ansprüche der Zielgruppe Schüler und Studenten widerspiegeln. Beim 24 Zoll Display BL2400PT stehen vor allem Ergonomie und Energieeffizienz im Vordergrund. Der Monitor ist höhenverstellbar und hat einen großzügigen Neigungswinkel. Zudem kann der  Nutzer – dank Pivot-Technik – den Monitor sozusagen auf den Kopf stellen und im Hochformat arbeiten. Zudem verfügt der BL2400PT über sinnvolle Stromspar-Optionen.

Der Multimedia-Experte EW2430 von BenQ überzeugt mit seiner Anschlussvielfalt von 11 Multimedia-Ports, die keine Anschluss-Wünsche offen lassen. Er bietet neben DVI-D, D-Sub-, Kopfhörer und 2 x 3-Watt Stereo Lautsprechern, vier USB und zwei HDMI Schnittstellen und gibt damit Benutzern die Freiheit,  zusätzlich zum PC einen DVD/Blu-ray-Player oder eine Spielekonsole anzuschließen, ohne dass Kabel gewechselt werden müssen.

Beide LED-Displays sind mit der VA (Vertical Alignment)-Technologie ausgestattet. Brillante Farben, dunkle Schwarzwerte, hohe Kontrastverhältnisse und ein Blickwinkel von 178° (h/v) zeichnen diese Technologie aus – ein wesentlicher Vorteil, wenn mehrere Nutzer gleichzeitig den Bildschirm betrachten.

Ab sofort können beide Modelle in den Stores oder dem Online-Shop von UNIMALL bezogen werden.