60 mm Makro-Objektiv für die NX-Serie mit F2.8 und SSA

Samsung baut sein Zubehörangebot für die NX-Serie weiter aus: Das neue Makro-Objektiv mit 60 Millimeter Brennweite und einer Lichtstärke von F2.8 ist mit einer optischen Bildstabilisation und der i-Function von Samsung ausgestattet, erfasst mit schnellem Autofokus kleinste Details im Nahbereich und liefert auch bei Portraits besonders gute Aufnahmeergebnisse.

Das neue Makro-Objektiv von Samsung erfasst selbst kleinste Dinge. Bei einer Brennweite von 60 Millimeter (entspricht 92,4 Millimeter im 35 Millimeter Kleinbildformat) verfügt das Objektiv über 12 Elemente in 9 Gruppen. Eine ED-Linse sowie einer asphärischen Linse sorgen dabei für hochwertige Bildresultate. Auch unter widrigen Umgebungsbedingungen spielt das Makro-Objektiv seine Stärken aus. Bei schlechten Lichtverhältnissen gelingen dank einer Lichtstärke von F2.8 hochwertige Aufnahmen spielend. Das Objektiv bietet darüber hinaus mit dem Super Sonic Actuator (SSA) einen besonders leisen Autofokusmotor sowie eine optische Bildstabilisation für verwackelungsfreie Aufnahmen.

Das Objektiv unterstützt die i-Function der NX-Serie. Diese erlaubt dem Nutzer, erweiterte Kamerafunktionen direkt am Objektiv einzustellen. Dabei behält der Fotograf bei dem Blick durch den Sucher die volle Kontrolle über sein Motiv.

Das Samsung 60 Millimeter Makro-Objektiv ist ab August 2011 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 599 Euro verfügbar.