Turtle Beach bringt Next-Gen-Headsets für PlayStation4

Wie Turtle Beach, führender Hersteller von Audio-Lösungen in der Spielebranche, heute bekannt gab, wird das zur PlayStation®4 voll kompatible kabellose Headset PX4 rechtzeitig zur Markteinführung der neuen Konsole am 29. November erscheinen. Das PX4 ist somit das einzige kabellose Headset, das zum Launch der neuen Konsole erhältlich ist.

Das neue wireless Headset ist für Next-Gen-Aufgaben bestens gerüstet und wartet mit Dolby®Surround-Sound und störungsfreier Dualband-Wi-Fi-Funktion auf, die das PX4 zur ultimativen Geheimwaffe für Spieler machen und Film- und Musikfans mit herausragender Soundqualität begeistern werden. Das PX4 wird zum unverbindlichen Verkaufspreis von 169,99 € erhältlich sein.

Dank integrierter Dual-Bluetooth-Funktion können Telefonanrufe entgegen-genommen oder Musik-Dateien von Handys oder anderen Bluetooth-Geräten gestreamt werden, ohne das Gameplay zu unterbrechen – verschiedene Equalizer-Voreinstellungen ermöglichen zudem ein personalisiertes Klangerlebnis.

„Da es praktisch endlos viele unterschiedliche Spielszenarien gibt, legen wir bei der Herstellung unserer Headsets größten Wert auf Kompatibilität und Flexibilität“, so Bob Picunko, Chief Marketing Officer bei Turtle Beach. „Wer sich für Turtle Beach entscheidet, soll sein Headset in möglichst vielen Anwendungsbereichen nutzen können.“

Um maximale Flexibilität zu gewährleisten, lassen sich Turtle Beachs neueste kabellose Headsets auch per Kabel an Mobilgeräte anschließen. Mit dieser Verbindung können die Headsets über den PS4-Dualshock-Controller Audio-Chat übertragen und eine kabelgebundene Verbindung nutzen, um ein voll-integriertes Headset-Erlebnis zu garantieren.

„Wir freuen uns sehr, bekannt geben zu dürfen, dass drei unserer neuesten wireless Headsets von Anfang an* mit einem integrierten PlayStation 4-Chat- und Audio-Erlebnis aufwarten werden. Mit dem PX4 steht darüber hinaus rechtzeitig zum Konsolen-Launch ein echtes Next-Gen-Headset in den Startlöchern“, so Juergen Stark, Chief Executive Officer bei Turtle Beach.

Schreibe einen Kommentar