TERRATEC „Connect BT“ macht jedes Soundsystem Bluetooth fähig – Mit eingebautem Akku und NFC-Unterstützung

Die kabellose Musikübertragung via Bluetooth vom Smartphone zur Stereoanlage ist eine der beliebtesten Methoden zur Musikwiedergabe in den eigenen vier Wänden. Vielen Soundanlagen fehlt allerdings eine solche Bluetooth-Funktion. Wer dazu nicht gleich eine neue Anlage kaufen möchte, hat dank TERRATEC nun eine einfache Möglichkeit kabellos Anschluss zu finden.

Das kleine TERRATEC „Connect BT“ hat eine 3,5 mm Klinkenbuchse und kann so problemlos mit einer Stereoanlage, Kompaktanlage oder Soundsystem verbunden werden. Natürlich ist auch die Verknüpfung mit einem Autoradio, Lautsprecher oder Kopfhörern möglich. Per NFC und dem 2,4 GHz Bluetooth 2.1 EDR Empfänger paart sich der „Connect BT“ mit Smartphones, Tablets oder Laptops. Bis zu acht mobile Geräte können gleichzeitig über den Musik-Assistenten gemanagt werden. Die Reichweite zur Übertragung beläuft sich auf maximal 10 Meter. Alle A2DP Stereo Bluetooth-Produkte werden unterstützt.

Der „Connect BT“ hat einen eingebauten Akku und ist so für den mobilen Einsatz bestens gerüstet. Die integrierte 250 mA Speicherzelle garantiert eine Laufzeit von bis zu zehn Stunden. Im heimischen Betrieb kann das neu Gerät von TERRATEC via USB aufgeladen werden. Das dazu passende Netzteil für den stationären Betrieb, befindet sich ebenso im Lieferumfang, wie ein 3,5 mm Audiokabel und ein 3,5 mm auf Clinch Audiokabel.

Der „Connect BT“ ist bei 5,6 cm in Breite und Höhe nur 1,3 cm schlank. Die matt-schwarze Farbe und das geringe Gewicht von 22 Gramm machen das Gerät zu einer unauffälligen Optimierung von HiFi-Anlagen, Soundsystemen, Autoradios und vielem mehr. Der „Connect BT“ von TERRATEC ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 29,99 Euro im Handel erhältlich. Auf der CeBIT 2014 ist er in Halle 15, Stand E65, zu sehen.

Schreibe einen Kommentar