Moderne Gestensteuerung auf industriellen Touch-Displays

Die Gestensteuerung ist uns allen mittlerweile von modernen Smartphones oder Tablet-PCs bekannt und auch in der Industrie ist sie jetzt zu finden. Die Janz Tec AG aus Paderborn hat ein industrielles Multitouch-Display, den emVIEW 15MT, entwickelt, in dem die gleiche Technologie steckt und sich durch solch bekannte Gesten wie das Wischen mit dem Finger oder entsprechende Bewegung für die Zoom-Stufen bedienen lässt. Die Bedienung des Multitouch-Industrieplays ist also ebenso einfach und intuitiv wie die eines Smartphones oder Tablet-PCs.

Nutzung erheblich vereinfacht

Bei den resistiven Touch-Displays ist die Bedienung lediglich durch Tippen mit dem Finger möglich, im Gegensatz dazu unterstützt der emVIEW-15MT aber eben auch komplexe Bewegungen, was die Nutzung von Steuerungen von Anlagen oder das Nutzen von Maschinen erheblich vereinfacht. Zum Einsatz kommt solch ein Industriedisplay vor allem dann, wenn besonders zuverlässige und robuste Systeme für einen reibungslosen Betriebsablauf erforderlich sind. Das kann in der Medizintechnik ebenso sein, wie im Maschinen- und Anlagenbau oder den Bereichen Transport und Verkehr oder Power & Energie.

Zur Erweiterung von Host-Systemen

Das Multitouch-Display aus dem Hause Janz Tec hat ein für den industriellen Bereich übliches Format, nämlich 15 Zoll. Durch seine LAN-Schnittstelle ist es für die Erweiterung eines Host-Systems gut eignet – und das sogar um bis zu sechs weitere Anzeigegeräte, für die keine Installation einer zusätzlichen Grafikkarte erforderlich ist. Steuern lassen sich die Displays über einen USB- oder Ethernet-Anschluss, sodass nur die Installation eines zusätzlichen Treibers für jeden Bildschirm hinzukommt.

Schreibe einen Kommentar