Im Nu die Akkulaufzeit des iPhone 5 verdoppelt: „iKit NuCharge“ ist das weltweit erste Battery-Pack mit austauschbarem Akku

Der externe, wiederaufladbare Akku „iKit NuCharge“ ist das Rundum-Sorglos-Paket für das iPhone 5 von Apple. Es lädt das Smartphone einmal komplett auf, schützt es dank seines Covers vor äußeren Einflüssen und lässt sich zudem mit individuellen Designs bestücken. Außerdem bietet es einen praktischen Standfuß und platziert sich beim Laden so dezent, dass alle Funktionen des Smartphones komplett erhalten bleiben. Alle Anschlüsse sind weiterhin zugänglich und nutzbar, auch die Kamera und der Kopfhöreranschluss des iPhone 5, der sich mittlerweile an der Unterseite des Geräts befindet.

Das „iKit NuCharge“ ist eines der wenigen Cases, das das „Made for iPhone“ Logo trägt. Im Einzelnen besteht das Gerät aus dem Akku, einem Cover und einem Schutzmantel aus Kunststoff, der auf der inneren Rückseite mit einem weichen Stoff ausgekleidet ist, um das iPhone perfekt zu schützen. An diese Ummantelung lässt sich – via Snap-On-Mechanik – in wenigen Sekunden entweder das Cover oder das Battery-Pack anklicken. Bei Bedarf wird dann aus dem Zusatz-Akku das kleine Kabel mit dem Lightning-Adapter gezogen und direkt in den Anschluss des Smartphones gesteckt. Voll geladen verdoppelt es so die Akkudauer des iPhones. Eine LED-Anzeige informiert über den Akkustand des „NuCharge“.

NuCharge ist lediglich 58 Gramm leicht und 7 mm dünn. Das Apple-Gerät behält so auch mit aufgestecktem Zusatz-Akku seinen schlanken Formfaktor, denn Höhe und Breite werden nicht zusätzlich vergrößert. Das „iKit NuCharge“ ist eines der dünnsten Batterie-Gehäuse, die je für das iPhone 5 designed wurden. Die integrierte „Smart Battery Technologie“ erlaubt es, das iPhone und das „NuCharge“ gleichzeitig über nur einen USB-Port aufzuladen, wenn der Akku aufgesteckt ist. Die Technologie sorgt dafür, dass erst der integrierte Handy-Akku und danach die iKit-Batterie geladen wird. Umgekehrt weist das iPhone das Batterie-Pack an, immer zunächst den Akku des „NuCharge“ zu verbrauchen, um so den eigenen zu schonen. Die Kapazität des hochwertigen Lithium-Polymer-Stromspeichers vom japanischen Hersteller „Seiko“ beträgt 1900 mAh.

Ab Mai ist das Apple zertifizierte „NuCharge“ von „iKit“ für 84,95 Euro im Handel erhältlich. Das Akku-Pad ist in schwarz oder weiß erhältlich, im Lieferumfang ist ein Cover – wahlweise in Leder- oder Aluminium-Optik – enthalten. Zusätzlich können Cover in vielen verschiedenen Farben, Materialien und Dekors erworben werden. Diese liegen bei 24,95 Euro für zwei Cover.

Schreibe einen Kommentar