IFA Premiere: BenQ Summer Finals der ESL in Berlin

BenQ, der offizielle Global Monitor Sponsor der ESL (Electronic Sports League) unterstützt die Finals der Gaming-Bundesliga, die erstmalig auf der IFA in Berlin stattfinden, mit den FPS-Gaming-Monitoren XL2420T. Die Gaming-Elite trifft sich in diesem Jahr zum Saisonabschluss auf der IFA, der weltweit bedeutendsten Messe für Consumer Electronics, die vom 31. August bis 5. September stattfindet.

Bei den BenQ Finals, die vom 31. August bis zum 2. September ausgetragen werden, wird in den Disziplinen StarCraft II, Counter-Strike Source und League of Legends nach den besten Gamern der Sommer-Saison gesucht. Qualifizieren konnten sich in den Vorrunden 10 Teams und 4 Einzelspieler zur Teilnahme an den Finals in Berlin.

Im Anschluss der BenQ Finals treten die vier besten Spieler in StarCraft II, bei den vom 3. bis 5. September stattfindenden ESL Pro Series Berlin Open, gegen Top-Spieler aus Europa an. Die Gewinner der einzelnen Kategorien erwartet neben Ruhm und Ehre zusätzlich ein nicht zu verachtendes Preisgeld in Höhe von insgesamt 10.000 Euro.

Die ESL XMG Arena ist für alle IFA Besucher zugänglich und befindet sich im ICC (Saal 2).

Schreibe einen Kommentar