IFA: icubes Tivizen Pico exklusiv mit Lightning-Connector für Apple-Geräte

Eine Reihe innovativer icube-Produkte wird es in Berlin zu sehen geben. Neben dem neuen Tivizen Pico 2 für Apple-Geräte(Lightning-Connector) bis hin zu den mobilen Android-Tunern, Netzwerk-Tunern und SAT-IP-Apps. Anwender von Tablets und Smartphones mit Android oder Apple iOS bietet icube eine optimal und vor allem kostengünstige Lösung, um diese Geräte in mobile Fernseher zu verwandeln. Die neue HD SAT IP und SD SAT IP App streamt SatellitenTV auf Mobilgeräte mit iOS-, Android- oder Kindle-Betriebssystem. Zudem zeigt icube einen 4-fach DVB-T Tuner, der auf dem SAT IP Prinzig funktioniert.

Tivizen Pico 2 – der günstige Live TV-Empfänger für den Lightning-Connector
Der Tivizen Pico 2 lässt sich direkt mit dem Lightning Connector des iPhone 5, des neuen iPad 4 oder des iPad mini und iPod touch der 5. Generation verbinden. Der Tivizen Pico 2 macht im Handumdrehen einen mobilen Fernseher mit fantastischer Bildqualität aus dem iOS-Gerät. Ganz neu und pfiffig ist die „charge while watch“-Funktion: Nun wird nicht nur der Pico 2 bei Anschluss des Ladekabels geladen, sondern auch das iOS Gerät – somit entfallen lästige Wartezeiten. Eine Internetverbindung ist nicht notwendig, um Live-Fernsehen zu schauen. Die innovative und bruchsichere Schlaufenantenne bietet besten Empfang. Den Tivizen Pico 2 gibt es ab 22. September bei Amazon, Cyberport, Conrad, Medimax, Media und Saturn sowie bei Re:Store für 69,95 Euro. Die App zum Tivizen Pico 2 gibt es gratis im App Store. Sie bietet neben Live-TV und Aufnahme sowie Splitscreen für gleichzeitiges Fernsehen und Surfen/Mail auch unter anderem einen EPG.

Live-TV auf Mobilgeräten, Macs und PCs – überall im Haus
icubes Tivizen iPlug und Tivizen Nano streamen Live-TV nach DVB-T-Standard drahtlos per Wi-Fi auf alle Macs, PC, Android und Apple-Geräte im Heimnetzwerk. So lässt sich Fernsehen überall daheim oder sogar auf dem Balkon oder im Garten genießen. Der iPlug oder Nano werden einfach über Wifi in das Heimnetzwerk eingebunden und senden das Live-Fernsehen drahtlos auf alle Geräte. Die kostenlose App`s Tivizen Wifi for Phone , Tivizen Wifi for Tablet sowie Tivizen Wifi for iOS sowie entsprechenden Software für Windows und Mac gibt es bei Google Play , im App Store sowie auf www.tivizen.com/de . Ganz neu und speziell für Haushalte mit SAT TV, die schon das neue Sat>IP von SES Astra haben, können mit icube HD Sat>IP App live auf Smartphone und Tablet fernsehen – und das sogar in HD. HD funktioniert dabei nur auf entsprechend leistungsstarken Smartphones und Tablets. Zusätzlich wird icube auf der IFA auch erste Prototypen einer QuadTuner-Lösung basierend auf 4 DVB-T Tunern zeigen, welche wie eine SAT IP Lösung funktionieren.

Schreibe einen Kommentar