Hochgeschwindigkeit erleben mit Verbatims neuesten SD-Karten

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach hochleistungsfähigen Speicherkarten bringt Verbatim Flash-Karten der neuesten Generation auf den Markt: Das neue Sortiment an Verbatim Premium SDHC und SDXC Cards verfügt über ultraschnelle Lese- & Schreibgeschwindigkeiten der UHS-I-Spezifikation – die schnellste Kategorie an „High-Performance“ SD-Karten ist ab heute erhältlich mit Bus-Schnittstellen-Geschwindigkeiten von bis zu 104MB/s.

Nach den von der „SD Association” gesetzten Standards erreichen die UHS-I SDHC und SDXC Cards blitzschnelle Lesegeschwindigkeiten bis zu 600x (90MB/s) und Schreibgeschwindigkeiten bis zu 166x (25MB/s).

Ein integrierter Schreibschutz, der das versehentliche Löschen von Daten verhindert und enorme Speicherkapazitäten von bis zu 64GB, um selbst HD-Videos und hochauflösende digitale Fotos zu erfassen und zu transportieren, machen Verbatims neueste Speicherkarten zum idealen Partner von speicherhungrigen, hochleistungsfähigen Digitalkameras und Camcordern – eine weitere Alternative zu CompactFlash oder SSD. Die zunehmende Nutzung mobiler Anwendungen erhöht zusätzlich die Nachfrage nach höheren Speicherkapazitäten und schnelleren Datentransferraten.

„Die neue „Ultra High Speed”-Bezeichnung UHS-I wurde vor kurzem von der SD Association verkündet“, erklärt Chris Chalder, Business Development Manager von Verbatim EUMEA. „Unsere neuen SDHC- und SDXC-Speicherkarten entsprechen dieser Bezeichnung, setzen die Standards für ein nächstes, höheres Level an Leistung und wurden entwickelt, um Stunden an High Definition Videos zu speichern.“

UHS-I SDHC-Speicherkarten sind ab sofort im Handel erhältlich – 16GB für 29,99€ und 32GB für 49,99€ – während die UHS-I SDXC-Karte mit 64GB noch in diesem Jahr folgen wird.

Schreibe einen Kommentar