Geballte Headset-Offensive von Creative

Creative Technology Ltd., Anbieter von digitalen Entertainmentprodukten, präsentiert sein neuestes Lineup an Headsets – jedes ideal für den Einsatz unterwegs. Die neuen Creative Hitz™ Headsets bestehen aus drei On-Ear sowie einem In-Ear-Kopfhörer und verfügen alle über ein integriertes Mikrofon für Anrufe. Darüber hinaus kommen sie auch im neuen signifikanten Triangel-Design des Klangexperten daher. Die Produktlinie wird es in vielen verschiedenen Farben geben – für jeden Geschmack das passende.

Jedes Produkt aus dem neuen Hitz-Lineup unterstreicht das komplett neu entwickelte Creative-Design. Bei allen spiegelt sich das einprägsame Triangel-Design wieder, welches direkt mit dem Audiospezialisten in Verbindung steht. Die Produkte der Hitz-Serie verfügen über ein integriertes Mikrofon sowie eine Kabelfernbedienung mit der sich Anrufe, Musik und Lautstärke bei Smartphones und Tablets steuern lassen. Damit beim Verstauen in den Rucksack oder die Hosentasche keine Knoten in die Kabel kommen, sind alle Kopfhörer mit Flachbandkabel ausgestattet. Außerdem wird es die Headsets in vielen verschiedenen Trendfarben geben.

Den Anfang der Hitz-Serie macht das Creative Hitz MA350 In-Ear-Headset. Für absoluten Tragegenuss sorgen das leichte Gewicht und die Ohrstöpsel, die es in drei verschiedenen Größen gibt. Die verbauten 9mm-Treiber bieten ausreichend Power und geben Bässe und Mitten detailliert wieder. Das Creative Hitz MA350 Headset wird in vier verschiedenen Farben erhältlich sein – Rot-Weiß, Rot-Schwarz, Blau-Schwarz und Grün-Weiß.

Das Einsteigermodell der On-Ear-Kopfhörer im neuen Portfolio ist das Creative Hitz MA2300. Es verfügt über leistungsstarke 30mm-Treiber. Ist der Kopfhörer einmal nicht in Gebrauch, lässt er sich im Handumdrehen zusammenfalten und einfach verstauen. Für langanhaltenden Tragekomfort sind weiche Ohrpolster verbaut. Das Creative Hitz MA2300 Headset kommt in den Farben Schwarz-Silber, Weiß-Silber, Rot-Schwarz und Blau-Schwarz.

Das Mittelklasse-Modell der On-Ear-Kopfhörer ist das Creative Hitz MA2400. Die vier Farbvarianten Rot, Grün, Weiß und Schwarz sind mit stylischen Silber-Akzenten veredelt. Verbaut wurden bassstarke 34mm-Treiber, die auch die Mitten eindrucksvoll wiedergeben. Auch das Creative Hitz MA2400 verfügt über weiche Ohrpolster und lässt sich für den einfachen Transport zusammenfalten.

Das Premium-Modell der Hitz-Reihe ist der MA2600. Für einen eindrucksvollen und ausgewogenen Klang sorgen die erstklassigen 40mm-Treiber. Einen besonders langanhaltenden Tragekomfort garantierten die weichen Kunstleder-Ohrpolster. Optisch erscheint das Premium-Modell in den Farben Schwarz oder Weiß zeitlos und stilsicher. Und wer das Headset tatsächlich einmal abnehmen will, kann auch das Creative Hitz MA2600 einfach zusammenlegen und im Rucksack oder der Handtasche verstauen.

Preis und Verfügbarkeit
Das In-Ear-Headset Creative Hitz MA350 wird zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von EUR 39,99 ab Juni 2013 im Handel erhältlich. Die On-Ear-Headsets der Hitz-Serie sind ab Juli 2013 verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei EUR 39,99 für den Hitz MA2300, EUR 49,99 für den Hitz MA2400 und EUR 69,99 für den Hitz MA2600. Zusätzliche Informationen zu diesen und weiteren digitalen Entertainmentprodukten aus dem Hause Creative finden Sie im Internet unter de.creative.com oder auf soundblaster.com. Folgen Sie Creative auch auf Facebook um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Schreibe einen Kommentar