Espresso-Tuning oder wie gelingt ein einfacher Espresso?

40mm TamperWer eine Siebträgermaschine sein eigen nennt, wird sicherlich auch zwei Siebträger inklusive der passenden Siebe erhalten haben. Ein Siebträger mit einfachem und einer mit doppeltem Auslauf gehören zum Standard-Lieferumfang der Maschinen. Glaubt man den Profi-Barista dieser Welt, darf das 1er-Sieb samt Siebträger gern verpackt bleiben. Mit diesem Sieb lässt sich kein ordentlicher Espresso zubereiten. Schaut man sich dazu mal in der Profi-Szene um, fällt schnell auf, dass ein einfacher Espresso hier mit einem doppelten Sieb und passendem Siebträger zubereitet wird. Natürlich auch mit der doppelten Menge Kaffeepulver. Beim Bezug läuft der Espresso aus dem zweiten Auslauf einfach in den Ausguss oder in einer zweite Tasse, die dann anderweitig verwendet wird.

Eine Verschwendung wird der Heim-Barista sagen, deshalb haben wir mit Hilfe von Espresso Perfetto das 1er Sieb von La Marzocco getestet. Lest selbst in unserem Artikel Perfekter Cappuccino und Espresso – Tamper und Dampfdüsenset im Test

Schreibe einen Kommentar