Die „BoomBlaster-Legende“ jetzt mit DAB+ und Bluetooth

Mit seinem unverwechselbaren Design und unüberhörbaren Sound hat sich der BoomBlaster über viele Jahre eine Sonderstellung in den Herzen der Musikfans erobert. Sein andauernder Erfolg basiert jedoch nicht nur auf der spektakulären Optik und dem kompromisslosen, bassbetonten Powersound, sondern auch auf der ständigen Weiterentwicklung und Anpassung an die aktuellen Trends des Marktes. Das neueste Modell der legendären Soundmaschine heißt RV-NB90.

DAB+ Tuner, Bluetooth-Connectivity und Performance-Features
Der BoomBlaster RV-NB90 wartet mit einigen hochinteressanten Neuheiten auf. Dazu gehören der Radioempfang in DAB+ Qualität, Bluetooth-Funktionen sowie weitere Features für die individuelle Musikgestaltung. Dank des DAB+ Tuners können die BoomBlaster Fans nun auch die mit CDs vergleichbaren Qualitätsvorteile des rauschfreien Digitalradios genießen. Die integrierte Bluetooth-Funktion ermöglicht die drahtlose Verbindung, so dass z. B. das Handy als frei bewegliche Musikquelle nutzbar ist. Aktive Musiker, die eigene (Live-)Musik über die separaten Mikrofon- und Gitarren-Eingänge/-Verstärker präsentieren, können ihre Performance jetzt sogar mit innovativen Verzerrereffekten aufpeppen und sich auf eine Metronom-Funktion stützen. Und das Beste: die eigene Musik, egal ob Gesang oder Gitarre, lässt sich mit der Musik von CD, Tuner oder dem am Audioeingang angeschlossenen Gerät mischen und gleich via USB aufnehmen.

Geschlossenes iPod/iPhone-Dock & USB-Host für MP3/WMA-Quellen
Der neue BoomBlaster fungiert außerdem als Dockingstation für iPod/iPhone, die hinter einer transparenten, verschließbaren Schutzklappe sicher untergebracht sind und auch dort aufgeladen werden können. Über separate iPod-Bedientasten lässt sich der eingesteckte iPod direkt am BoomBlaster oder über die (mitgelieferte) Vollfunktions-Fernbedienung steuern.

Über den frontseitigen USB-Hub lassen sich noch andere Musikquellen abspielen, die sowohl MP3- als auch WMA-Dateien beinhalten können. Ein Video-Ausgang ergänzt die Ausstattung des übrigens auch mit Batterien zu betreibenden BoomBlasters. Darüber hinaus stehen als Quellen noch der integrierte CD-R/RW- und MP3-kompatible CD-Player mit ID3-Tag sowie der FM-Digital-Tuner zur Verfügung.

Starker Sound mit dem Super-Twin Bassreflex-System
Verantwortlich für den überwältigenden, dynamischen Bass ist das einzigartige Highlight des BoomBlasters – das Super-Twin Bassreflex-System. Dank der röhrenförmigen Bauform werden unerwünschte Resonanzen und stehende Wellen im Gehäuse vermieden. Die symmetrische Ansteuerung der beiden Rücken-an-Rücken platzierten 13-cm-Super-Tieftöner wirkt störenden Schwingungen im Innern ebenfalls entgegen. Zwei zusätzliche Bassreflex-Kanäle auf der Vorderseite verleihen dem Bass noch mehr Kraft und Tiefe. Die vorderen Lautsprecher für die Wiedergabe mittlerer und hoher Frequenzen sind in gekapselten Zusatzgehäusen untergebracht. So wird die hohe Pegelfestigkeit sowohl im Tief- als auch im Hochtonbereich erzielt.

Die vier (!) integrierten Verstärker bringen es auf eine Gesamtausgangsleistung von 40 Watt, nämlich 2 x 5 Watt plus 2 x 15 Watt (Super-Woofer). Der 1-Bit-D/A-Wandler sorgt für eine exzellente Signalverarbeitung. Zur Optimierung und individuellen Anpassung des Klangs steht ein Equalizer mit vier Voreinstellungen zur Verfügung: FLAT, BEAT, POP und CLEAR. Der Basspegel wiederum lässt sich mit einem separaten Regler steuern.

Die unverbindliche Preisempfehlung für den ab sofort lieferbaren BoomBlaster RV-NB90 beträgt 429,– € (inkl. MwSt.).

Schreibe einen Kommentar