Design-Highlight und Ultrabook™-Perfektion

Toshiba stellte auf der CES das besonders dünne und elegante KIRA™ vor, das noch im ersten Quartal 2014 in Deutschland verfügbar sein wird. Das 13,3 Zoll (33,8 cm) Ultrabook™ im hochwertigen Magnesiumgehäuse ist mit dem aktuellen Betriebssystem Windows 8.1 Pro ausgestattet und kombiniert schickes Design mit innovativer Technologie. Das ultrahochauflösende Pixel Pure Display sticht durch seine Farbtreue und scharfen Details sofort ins Auge. Auch bei der Rechenpower bleiben keine Wünsche offen: Basierend auf dem Intel® Core™ i7 Prozessor der vierten Generation sucht das ultraportable, extrem leichte KIRA™ im Ultrabook™-Segment seinesgleichen und bietet ein perfektes mobiles Nutzererlebnis für Anwender, die keinerlei Kompromisse eingehen wollen.

Ultrabook™ mit dem besonderen Touch
Mit einer um 90 Prozent höheren Pixeldichte als Displays mit Standard-HD-Auflösung setzt der ultrahochauflösende Bildschirm des KIRA™ Maßstäbe. Das Pixel Pure Display mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten fasst 221 Pixel pro Zoll, ist ab Werk individuell farbkalibriert und stellt Bilder und Grafiken farbgetreu und natürlich dar. Dies bedeutet, dass das Display 97 Prozent des sRGB und 70 Prozent des Adobe RGB Farbspektrums abdeckt. Somit werden Texte gestochen scharf dargestellt; Fotos, Filme und Spiele verfügen zudem über eine enorm hohe Farbdynamik. Durch die höhere Pixeldichte lässt sich außerdem mehr Inhalt wiedergeben. Hier hilft die Toshiba Display Utility bei der individuellen Einstellung der Pixeldichte.
Ebenso einfach wie bequem ist die Bedienung des KIRA™ über einen berührungsempfindlichen Bildschirm, der perfekt mit dem für Touch-optimierten Windows 8.1 Pro harmoniert. Auf der speziell beschichteten, einfach zu reinigenden Oberfläche des widerstandsfähigen und kratzfesten Corning® Concore™ Glas bleiben kaum Fingerabdrücke zurück.

Auch das Arbeiten via Tastatur gestaltet sich mit dem schicken KIRA™ angenehm. Im schlichten, rahmenlosen Design fügt sie sich perfekt in die Handballenauflage des Ultrabooks™ ein, während die abgerundeten Konturen jeder Taste Anwendern maximalen Tippkomfort bieten. Eine LED Hintergrundbeleuchtung erleichtert zudem das Arbeiten in dunklen Umgebungen.

Robustes Leichtgewicht
Das Toshiba KIRA™ ist im Segment hochleistungsstarker, ultramobiler Geräte ein Meilenstein. So ist es Toshiba gelungen, die Bauhöhe des Ultrabooks™ an der schmalsten Stelle auf nur 9,5 Millimeter zu reduzieren. Damit einher geht ein besonders leichtes Gewicht von gerade einmal 1,35 Kilogramm. Das Design überzeugt somit nicht nur durch Eleganz, sondern erfüllt auch alle Ansprüche mobiler Anwender an die Alltagstauglichkeit eines Ultrabooks™ als Begleiter in allen Situationen.
Sein geringes Gewicht wie auch seine Langlebigkeit verdankt das KIRA™ dem Gehäuse aus einer AZ91-Magnesium-Gusslegierung, die zu 100 Prozent widerstandsfähiger und wesentlich leichter als das herkömmlich genutzte A6063-Aluminum-Material ist. Der komplex zu bearbeitende Werkstoff erfordert Spezialkenntnisse in der Fertigung. Toshiba blickt auf eine lange Expertise in der Magnesiumverarbeitung zurück und ist so in der Lage, das KIRA™ extrem dünn und leicht, dabei jedoch überaus robust zu gestalten. Eine eigens von Toshiba entwickelte, innovative Wabenstruktur verstärkt besonders beanspruchte Stellen, beispielsweise die Handballenauflage. Stabile und zugleich geschmeidige Scharniere vereinfachen das Öffnen des KIRA™ selbst mit nur einer Hand und verhindern dennoch lästiges Zurückfedern beim Bedienen des Touchscreens.

Überzeugend in Optik und Leistung
Toshiba beweist mit dem KIRA™, dass sich Ultraportabilität, hohe Leistung und Eleganz perfekt vereinen lassen. In dem stilvollen Gehäuse arbeitet ein Intel® Core™ i7 Prozessor der vierten Generation, der anspruchsvolle PC-Aufgaben reibungslos erledigt und dabei besonders energieeffizient arbeitet. Darüber hinaus spendiert Toshiba dem KIRA™ 256 GB SSD Speicher und 8 GB Arbeitsspeicher. Gepaart mit einer Akkulaufzeit von bis zu 9 Stunden* arbeiten Anwender unterbrechungsfrei einen ganzen Tag lang ohne Stromversorgung. Das KIRA™ verfügt zudem über zahlreiche Vernetzungsoptionen inklusive drei USB 3.0 Schnittstellen in Standardgröße für einen schnellen Datentransfer, davon eine mit Sleep and Charge-Funktion. Eine HDMI®-Schnittstelle ermöglicht den Anschluss an ein größeres externes Display, ein vollwertiger SD™-Kartenleser sorgt für das einfache Teilen von Inhalten sowie die Erweiterung des internen Speichers.

Multimedia-Ausstattung der Extraklasse
Das KIRA™ richtet sich an anspruchsvolle Anwender, die bei einem mobilen PC auch in punkto Multimedia-Ausstattung keine Abstriche machen wollen. Die Ingenieure bei Harman / Kardon® haben eigens für das Toshiba KIRA™ maßgeschneiderte vollwertige Membran-Lautsprecher entwickelt. Zusammen mit der DTS® Studio Sound™ Technologie zur Klangoptimierung liefert das Ultrabook™ trotz extrem schlanken Abmessungen Audiogenuss der Extraklasse.

„KIRA™ ist das ultimative Toshiba Ultrabook™ und ein Musterbeispiel für Toshibas Liebe zum Detail“, sagt Gabriel Willigens, Head Product Marketing, Digital Products and Services Central Europe, Toshiba Europe GmbH. „Jede einzelne Komponente unterstreicht Toshibas langjährige Expertise bei der Entwicklung ultramobiler und überaus leistungsfähiger Notebooks – alle Fertigungsschritte sind von Anfang bis Ende durchdacht. Das Ergebnis sind hohe Qualität, besondere Langlebigkeit und formvollendetes Design. Das KIRA™ setzt neue Maßstäbe im Bereich Ultrabook™.“

*Basierend auf Mobile Mark 2012

Schreibe einen Kommentar