Coby VITRUVIAN: Neues Sound-System mit 90° drehbarer, beleuchteter Apple-Dock

Coby präsentiert mit „VITRUVIAN“ eine Lautsprecher-Dock für iPhone, iPad und iPod, die sich sehen lassen kann. Besonderer Clou ist der Docking-Adapter, der sich per Fernbedienung um 90 Grad drehen lässt. Dadurch wird ein eingestecktes iPhone in den 16:9 Modus gekippt und Videos sowie Slideshows lassen sich optimal betrachten.

Besonders in Szene gesetzt wird das angedockte Apple-Gerät durch den beleuchteten Hintergrund in der Mitte der VITRUVIAN-Box. Dieses Licht ist dimmbar und schafft in jedem Raum eine angenehme Atmosphäre. Die Audio-Dock ist 40 cm breit, 16 cm hoch und nur 11 cm tief. Trotz der kompakten Maße tönen aus den beiden Stereo-Lautsprechern insgesamt 20 Watt mit einem Frequenzbereich von 40 bis 20.000 Hz und einer Impendanz von 4 Ohm.

Während sich iPhone, iPad oder iPod auf der „VITRUVIAN“ befinden, lassen sie sich über die mitgelieferte Coby-Fernbedienung steuern. Außerdem werden sie während der Musik-Session aufgeladen. Neben der Fernbedienung befinden sich noch der Strom-Adapter und ein 3,5 mm AUX-Kabel im Lieferumfang, mit dem sich auch andere Smartphones und MP3-Player an der Rückseite der Coby-Box anschließen lassen. Die Dock der „VITRUVIAN“ passt für iPhones bis zum 4S, für das iPad 1 und 2 und für die iPods classic, touch (Gen 1-3), shuffle und nano (Gen 1-5).

Cobys „VITRUVIAN“ ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 149,00 Euro im Handel.

Schreibe einen Kommentar