BenQ GL2450HT bringt Ergonomie an den Arbeitsplatz

BenQ, der LED Experte, bringt mit dem GL2450HT Display einen Neuzugang im Business-Portfolio auf den Markt. Das Full-HD-Display mit einer Bildschirmdiagonale von 60,96-cm/24 Zoll ist neben der stromsparenden LED-Hintergrundbeleuchtung mit einer Fülle von Einstellmöglichkeiten in Höhe und Neigungswinkel ausgestattet und verfügt über alle gängigen Anschlussmöglichkeiten, wie zum Beispiel HDMI®. Ab Mitte Mai ist der BenQ GL2450HT zum Preis von 189 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.
 
Design trifft Ergonomie
Das neue BenQ Profimodell in mattschwarzem Design wird von klaren Linien dominiert und von einem ovalen und standsicheren Fuß abrundet. Durch die Vielzahl der ergonomischen Einstellmöglichkeiten, wie beispielsweise die Höhenverstellung um bis zu 110 mm, Neigungswinkelverstellung zwischen -5 und +15 Grad oder die Wahl zwischen einer Darstellung im Quer- oder Hochformat durch einfaches Drehen des Displays, wird dem Anwender entspanntes, ergonomisches Arbeiten ermöglicht.

Die Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 im 16:9 Format wird mit einer Farbtiefe von 16,7 Mio. Farben dargestellt. Diese brillante Qualität wird zusätzlich durch die Senseye® 3-Technologie von BenQ sichergestellt: sechs voreingestellte Bild-Modi (Standard, Movie, Game, Photo, sRGB und Eco) können je nach Anforderung durch den Anwender ausgewählt werden. Zusätzlich sind zwei integrierte Lautsprecher mit an Bord. Über die hohe Konnektivität wie HDMI®, DVI-D und den Kopfhörer-Anschluss lassen sich Geräte wie Blu-ray-Player, Spielekonsole oder weitere Boxen jederzeit problemlos anschließen.

Zertifiziert für Windows 7 und Windows 8 wird der GL2450HT nach Anschluss an den Computer vom Betriebssystem automatisch erkannt und ist ohne großen Installationsaufwand sofort einsatzfähig.

Der BenQ GL2450HT arbeitet sehr energieeffizient und erfüllt die Anforderungen der Energy Star Version 5.1 Norm und ist TCO 5.2 zertifiziert.

Schreibe einen Kommentar