30 Jahre Magnat Car Audio – laut und stark!

Der Traditionshersteller feiert den 30. Geburtstag seiner Car Audio Sparte mit zwei ganz besonderen „Anniversary-Produkten“ und blickt zurück auf drei Dekaden erfolgreiche Firmengeschichte.

Pünktlich zum 30-jährigen Bestehen seiner Car-Audio-Sparte bringt Magnat die Jubiläums-Subwooferröhre Anniversary 3000 mit dem Untertitel „laut“ sowie den kräftigen Jubiläums-Amplifier Anniversary 4000 mit der sehr treffenden Subline „stark“ auf den Markt. Beide Produkte bilden das ideale Doppel für die Car-HiFi-Saison 2013 und erinnern mit ihrer unglaublichen Power und Lautstärke an alte Magnat-Zeiten.

Seit drei Jahrzehnten entwickeln und tüfteln die Magnat-Ingenieure in ihren Labors in Pulheim bei Köln an den unterschiedlichsten Produkten – immer auf der Suche nach einem noch besser abgestimmten Bandpass-Subwoofer oder einer noch stabileren Endstufe. Der langanhaltende Erfolg gibt ihnen dabei sicher Recht und belohnt für die oft akribische Arbeit, die stets das Ziel verfolgt, das perfekte Car-Audio-Produkt zu entwickeln. Alles begann vor 30 Jahren mit dem ersten Car-HiFi-Lautsprecher CAR-5, einem 2-Wege Komponentensystem mit separater Frequenzweiche, bei dem die einzelnen Komponenten fertig montiert in einer rechteckigen Holzplatte die Fahrzeuge der 80er Jahre zierte. Betrachtet man die entscheidenden Errungenschaften in der Produktentwicklung von Magnat, so liegt sicher der Aggressor 6000 ganz weit vorne in der Gunst der Car-HiFi-Gemeinde. Mit seinen üppigen Abmessungen zählt dieser Einbau-Subwoofer zum Spektakulärsten, was Magnat je zur Marktreife geführt hat. Ein Gewicht von über 25 kg und ein Durchmesser von 630 mm verleihen diesem Boliden eine äußerst dominante Optik, die über viele Jahre kaum zu toppen war, ein Blickfang eben auf allen Messen und Events der Branche – und das mit Fug und Recht! Darüber hinaus hat die Marke mit dem 3-Wege Triaxial-Lautsprecher Traveller 320 und der Endstufe Classic 360 den gesamten Car-Audio-Markt ebenfalls eine sehr lange Zeit nachhaltig geprägt. Beide Produkte haben sich das Prädikat „Kultstatus“ redlich verdient und befinden sich auch heute noch in einigen Fahrzeugen im unermüdlichen Einsatz.

Neben diesen einzigartigen Produktentwicklungen wurde das Erscheinungsbild der Marke maßgeblich durch die, eigens für Messen und Händler-Events, aufgebauten Showcars bestimmt. Von Hummer über Porsche GT3 bis hin zu dem brandaktuellen Camaro SS hat sich das Unternehmen, besonders innerhalb der letzten 10 Jahre, mit sehr viel Engagement in diesem Bereich weiterentwickelt. Denn: Nichts ist so schön wie ein perfekt eingebautes Magnat Car-Audio-Produkt – besonders, wenn der Einbau mit so viel Kreativität und Liebe zum Detail geschieht, wie in Pulheim.

Schreibe einen Kommentar